The viaLibri website requires cookies to work properly. You can find more information in our Terms of Service and Privacy Policy.

Recently found by viaLibri....

Sonne, Erde und Mond der faßlich dargestellten Elementarlehren der Astronomie erster Theil von Joh. Jos. Ign. Hoffmann.
XXIV, 219, (1) Seiten. Frakturdruck. Mit mehreren lithographierten Abbildungen aus der Anstalt von Frommann in Darmstadt auf insgesamt 10 Faltkarten. 8 (18 x 11,5 cm). Pappband der Zeit mit Wurzelmarmor-Bezug, goldgeprägtem Titelschild auf dem Rücken und gesprenkelten Schnitten. [Hardcover / fest gebunden]. ADB XII, 604f. - Poggendorff I, 1124f. - Johann Josef Ignaz von Hoffmann (1777-1866), Mathematiker aus Mainz, "hatte in seiner Vaterstadt philosophische und juridische Studien bereits vollendet, als die Besitznahme durch die Franzosen erfolgte. Ungleich anderen Jünglingen seines Alters, welche den neuen Verhältnissen sich vielfach leicht und gern eingewöhnten, begab sich H. am 24. November 1800 nach Aschaffenburg, dem damaligen Zufluchtsort des kurmainzischen Hofes, dort wo möglich eine Lehrthätigkeit zu entwickeln, zu welcher er den entschiedenen Beruf fühlte". (ADB). Als Professor der reinen und angewandten Mathematik an der Karls-Universität in Aschaffenburg pflegte er regen Kontakt zu verschiedenen dort ansässigen Instituten und bemühte sich um interdisziplinären Austausch. Am Forstlehrinstitut wirkte er zwischen 1807 und 1832 als Lehrer und als Direktor. - Verfasserwidmung an den bedeutenden Mediziner und Botaniker Kittel mit Tinte auf dem Vorsatz: "Dem königl. Herrn Lycealprofessor Dr. Kittel, Author der B. Landwirtschafts- und Gewerbeschule dahier, Seinem vormaligen ausgezeichneten Zuhörer in den Vorlesungen der Philosophie, Mathematik und Physik zum freundschaftlichen Andenken vom Verfasser." - Martin Balduin Kittel (1798-1885) war herausragender Geologe und Botaniker in Aschaffenburg, Rektor der Landwirtschafts- und Gewerbeschule, Lokalhistoriker und Schaffer einer umfangreichen Naturaliensammlung, die er später dem Naturalienkanbinett in München übereignete. - Kapitale, Ecken und Kanten etwas berieben und unmerklich bestoßen. Schnitte etwas gebräunt und angestaubt. Innen durchgängig leicht braunfleckig und mit gebräuntem Satzspiegel. Sonst noch sehr gutes Exemplar des sehr seltenen Werkes interessanter Provenienz.
      [Bookseller: Antiquariat Kretzer]
Last Found On: 2018-02-08           Check availability:      booklooker.de    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/35636567/1777-hoffmann-johann-joseph-ignatius-sonne-erde-und-mond-der-fasslich

Browse more rare books from the year 1777


      Home     Wants Manager     Library Search     563 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service      Privacy     


Copyright © 2019 viaLibri™ Limited. All rights reserved.