The viaLibri website requires cookies to work properly. You can find more information in our Terms of Service and Privacy Policy.

Recently found by viaLibri....

Reise des jüngern Anacharsis durch Griechenland viertehalbhundert Jahr vor der gewöhnlichen Zeitrechnung. Aus dem Französischen des Hrn. Abbé Barthelemy. Nach der zweiten Ausgabe des Originals übersetzt von Herrn Bibliothekar Biester. SIEBEN (7) Bände.
Berlin, Lagarde, 1804 - Zusammen über 2700 Seiten, 34 Tafeln (28 gefaltete Karten, 6 (2 gef.) Tafeln (komplett). Jeweils mit gestochenem Frontispiz (Porträt). Halblederbänd der Zeit Rückenvergoldung und marmorierten Deckeln. 21 cm. Ehemaliges Bibliotheksexemplar, jeder Band mit mehreren Stempeln und Signaturen. Einbände berieben, Ecken leicht bestoßen, Vorderdeckel jeweils mit Signaturschild und Stempel. Wenige Tafeln im Bug mit kleinem Einriss. Seiten teils leicht stockfleckig. Kaum gebräunt. Sonst gutes Exemplar der Ausgabe in SIEBEN Bänden, KOMPLETT mit allen Karten und Tafeln. - Anacharsis (Anacharsis) ist ein in antiken Schriftquellen erwähnter, legendärer Skythe, der um 600 v. Chr. eine Bildungsreise durch Griechenland unternommen haben soll. Der fiktive Reisebericht, aus antiken Schriftstellern geschöpft, mit Beschreibungen der alten griechischen Zivilisation und Kultur, ist eine umfassende Darstellung des klassischen Griechenlands. Die Kupfer mit Landkarten, Ansichten, Grundrissen von Tempeln und Privathäusern, Plänen von Heiligtümern, Münzdarstellungen. - Jean Jacques Barthélemy,(1716 -1795) studierte in verschiedenen Ordenskollegien, wurde des Jansenismus verdächtigt, beschäftigte sich mit Orientalistik, bis er 1744 im Pariser Münzkabinett eine Stellung erhielt und 1753 dessen Leitung übernahm. In dieser Eigenschaft reiste er 1754 für drei Jahre nach Rom; das archäologisch fundierte Antikeerlebnis fand seinen Niederschlag in "Le voyage du jeune Anacharsis en Grèce" (1788). Er ist der Entdecker des phönizischen Alphabets. 1789 Wahl in die Académie Française. Johann Erich Biester (1749 - 1816 in Berlin) Popularphilosoph, der zusammen mit Friedrich Nicolai und Friedrich Gedike das sogenannte Triumvirat der Berliner Spätaufklärung bildete. Sprache: Deutsch. Gewicht in Gramm: 2500
      [Bookseller: Chiemgauer Internet Antiquariat]
Last Found On: 2018-02-04           Check availability:      AbeBooks    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/35202929/1804-barthelemy-abbe-reise-des-jungern-anacharsis-durch-griechenland

Browse more rare books from the year 1804


      Home     Wants Manager     Library Search     562 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service      Privacy     


Copyright © 2018 viaLibri™ Limited. All rights reserved.