The viaLibri website requires cookies to work properly. You can find more information in our Terms of Service and Privacy Policy.

Recently found by viaLibri....

Vierteljahresschrift für technische Chemie, landwirthschaftliche Gewerbe, Fabrikwesen und Gewerbetreibende überhaupt 3. Jahrgang Hefte: 2, 3, 4 (1861) Hrsg. Wilibald Artus
Verlag G. Basse, Quedlinburg 1861 - 3 Nummern in original Broschur, 8°, Seite 129-527 mit 3 ausfaltbaren im Holzschnitt; Zustand Exemplar gestempelt 2. Heft im Bund gebrochen, Exemplar, gestempelt Erscheinungsverlauf: 1.1859 - 10.1869 ? INHALT: 2. Heft: Woher stammt die Phosphorsäure? Und werden die im Mineralreiche vorkommenden phosphorsauren Salze zu agronomischen Zwecken so benutzt, wie es wünschenswerth erscheint? // Guido SCHNITZER: Erläuterungen und Ergänzungen zu dem neuen Verfahren der Fabrikation von schwefelsaurem Kali uns schwefelsaurem Natron in einer Folge. // E. HESSE: Bereitung des Neublau. // Anton BRÜGGEMANN: Die Dollirmaschine. // Anton BRÜGGEMANN: Schornstein-Aufsatz, um das Rauchen zu verhindern. // Anton BRÜGGEMANN: Weiße Wolken schneeweiß zu machen. // Anton BRÜGGEMANN: Die vorzügliche Pelzgerbung. // Anton BRÜGGEMANN: Sämisch-Leder. // Anton BRÜGGEMANN: Ueber eßbares Rüböl. // Anton BRÜGGEMANN: Für Leimfabrikaten. // Anton BRÜGGEMANN: Ueber Holzschuhe. // Anton BRÜGGEMANN: Bischof-Extract. // Anton BRÜGGEMANN: Vanille-Liqueur. // HEEREN: Reibmaschine für technische Laboratorien. // RÜHLMANN: Zur Rauchverbrennungsfrage bei Dampfkesselfeuerungen und anderen gewerblichen Betrieben. // OHNE ANGABE DES AUTORS: Praktisches, leicht ausführbares Verfahren, den Indigo zu prüfen. // OHNE ANGABE DES AUTORS: Ueber Holzverarbeitungsmaschinen und deren Anwendung, namentlich für Bauarbeiten. // Guido SCHNITZER: Neues Verfahren der Fabrikation von Salpeter, Seignette-Salz, chemisch reinem Weinstein, Weinsteinsäure, Schwefelsaurem Kali und schwefelsaurem Natron in Einer Folge.// OHNE ANGABE DES AUTORS: Ueber das Färben des Kautschuks mit den Anilinfarben. // OHNE ANGABE DES AUTORS: Ueber die Anwendung des Zinkoxyds statt des Bleioxyds bei der Fabrikation des Glases. // JOLLE: Ueber die vortheilhafteste Weise das Wachs zu läutern. // OHNE ANGABE DES AUTORS: Ueber eine neue Methode der Flachsbereitung.// OHNE ANGABE DES AUTORS: Ein neues Polstermaterial. // OHNE ANGABE DES AUTORS: Verfahren, Marmor zu bleichen. // Joh. L. LEUCHS: Einfluß verschiedener Substanzen auf die Gährung. // OHNE ANGABE DES AUTORS: Rectificirung des Alkohols. // MUSCULUS: Ueber die Umwandlung der Stärke in Glukose und Dextrin. // OHNE ANGABE DES AUTORS: Die Fortschritte bei der Lenoir'schen Gasmaschine. // OHNE ANGABE DES AUTORS: Ueber phosphorsaures Kobaltoxydul-Zinkoxyd, als Porzellanfarbe. // OHNE ANGABE DES AUTORS: Elektrisches Licht durch Quecksilber erzeugt. // OHNE ANGABE DES AUTORS: Mischung zum Einfetten der Wolle. // E. v. GORUP-BESANEZ: Ueber die Anwendung des Ozons zur Reinigung alter vergilbter Drucke, Holzschnitte und Kupferstiche. // E. MEINE: Ueber ein Neues Reagens auf Anilin. // OHNE ANGABE DES AUTORS: Neues Verfahren, um vertiefte Gravierungen in erhabene umzuwandeln. // A. KRÖTE: Ueber das günstige Meischverhältniß der Kartoffelmeische. // Bruno MISCHEL: Melasse als Zukühlung. // OHNE ANGABE DES AUTORS: Ueber die Erkennung von reinem Zinn. // OHNE ANGABE DES AUTORS: Ueber die technische Verwendbarkeit der weißen und grünköpfigen Riesenmöhre. // OHNE ANGABE DES AUTORS: Die Bildung von Cyan und Ammoniak aus atmosphärischem Stickgas. // SAUERWEIN: Künstlicher Bimsstein für Tischler. // Wilibald ARTUS: Ueber das Reinigen des Kolophoniums. UND Ueber das Verbrennen einer in dem Taurin ähnlichen Schwefelverbindung in den Destillationsprodukten der schiefererigen Braunkohle, und Verfahren, die Schwefelverbindung abzuschneiden. // Wilibald ARTUS: Ueber das Manganbraun. // OHNE ANGABE DES AUTORS: Ueber das Pergamentpapier. // Carlos KÖCHLIN: Ueber gebleichtes Bluteiweiß. // OHNE ANGABE DES AUTORS: Die Anwendung des Leuchtgases zu Cementation. // OHNE ANGABE DES AUTORS: Neue Methode der Schnellgerberei mittels Gerbestoffes aus Eichenrinden und Anwendung einer Luftpumpe. // OHNE ANGABE DES AUTORS: Campagnat's Vorschriften zur Bereitung von Kautschukfirnissen und deren Anwendung auf Saffian und zu lackirende Schaffelle. // OHNE ANGABE DES AUTORS: Imprägnierung des Holzes. // OH [Attributes: Soft Cover]
      [Bookseller: ANTIQUARIAT.WIEN Fine Books & Prints]
Last Found On: 2018-02-04           Check availability:      AbeBooks    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/35197303/1861-vierteljahresschrift-fur-technische-chemie-landwirthschaftliche-gewerbe

Browse more rare books from the year 1861


      Home     Wants Manager     Library Search     562 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service      Privacy     


Copyright © 2018 viaLibri™ Limited. All rights reserved.