The viaLibri website requires cookies to work properly. You can find more information in our Terms of Service and Privacy Policy.

Recently found by viaLibri....

Opera Geist- und Weltlicher Gedichte. Nebst beygefügten vielen andern Tractaten so wohl Deutsch als Lateinisch, mit Fleiß zusammen gebracht und von vielen Druckfehlern befreyet.
Breslau, Fellgibel. 1690 - Neuste Edition. 3 Teile in 1 Band. 8°. Doppelblattgroßer gestochener Titel, 36 nn. Bl., 542; 498; 324 S., mit 2 gestochenen Titelvignetten. Pergament der Zeit mit Rückentitel, (etwas fleckig). Erste Auflage dieser Ausgabe. - Goedecke III, 50, 98; Dünnhaupt IV, 3013, 13; Faber du Faur 233.- Der schlesische Dichter Martin Opitz (1597-1637) gilt als bedeutendster Theoretiker der Dichtung des Barock. In vorliegendem Werk formuliert er Regeln und Grundsätze einer neu zu begründenden hochdeutschen Dichtkunst, die sich nicht nach den überlieferten antiken Versmaßen richten, sondern eine eigene, der deutschen Sprache angemessene metrische Form finden soll. Schon Gottsched schrieb 1737 anlässlich des 100sten Todestages, dass Opitz ein Dichter sei "dem wir es fast allein zu danken haben, daß wir in der Dicht- und Redekunst keinem einzigen heutigen Volke viel nachgeben dörfen." (Gottsched, Schriften zur Literatur, 1972). - Mit dem schönen doppelblattgroßen Kupfertitel von Sandrart. - Ohne die bei Faber du Faur angegebenen Anhänge. - Titel mit unleserlichem Stempel, handschriftlicher Eintrag auf Vorsatz und Kupfer verso, gering fleckig. [Attributes: Hard Cover]
      [Bookseller: Antiquariat Tresor am Roemer]
Last Found On: 2018-02-01           Check availability:      ZVAB    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/34928617/1690-opitz-martin-opera-geist-und-weltlicher-gedichte-nebst

Browse more rare books from the year 1690


      Home     Wants Manager     Library Search     562 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service      Privacy     


Copyright © 2018 viaLibri™ Limited. All rights reserved.