The viaLibri website requires cookies to work properly. You can find more information in our Terms of Service and Privacy Policy.

Recently found by viaLibri....

Calendarium perpetuum, et libri oeconomici: Das ist, ein stetswerender Calender, darzu sehr nützliche und nötige Hausbücher. - (Und:) Ander Theil zum Calendario perpetuo gehörig. 2 Teile. Wittenberg. Helwig. 1610-11. (19 x 15,5 cm). (16) 304 (richtig 311) S.; (32) 119 (richtig 191) S. Mit zahlreichen Textholzschnitten, 2 Holzschnitt-Druckermarken auf dem Titel (davon eine in rot und schwarz) und 3 ganzseitigen Portraits. - Dazwischengebunden: Derselbe. Verzeichnis allerley Jahrmerckte, nach dem A.B.C. Ebendort. (Ca. 1610). 24 Bll. - Beigebunden: Derselbe. Oeconomia oder Haußbuch. 2 Teile.
Ebendort 1608 - (10) 192 (14) S.; 271 (15) S. Mit 2 kolorierten Titelholzschnitten und 1 ganzseitigen kolorierten Porträt. Lederband des frühen 18. Jahrhunderts mit reicher Rückenvergoldung. Umfangreicher Sammelband mit den wesentlichen Schriften Colers und dem Traumbuch des Albumasar. - "Die große Bedeutung Coler's für die deutsche landwirtschaftliche Literatur besteht darin, daß er zum ersten Male das aus der Antike übernommene Wissensgut ergänzte. mit ihm beginnt die eigentliche sogenannte 'Hausväterliteratur'. Coler blieb während des ganzen 17. Jh. der 'alles beherrschende' landwirtschaftliche Schriftsteller und wurde noch im 19. Jh. als eine 'Grundsäule des späteren landwirtschaftlichen Wissens Deutschlands' betrachtet" (NDB III, 319). - Zu I: Umfangreicher Hauskalender mit zahlreichen Abbildungen von Pflanzen, Tieren und landwirtschaftlichen sowie ökonomischen Szenen. Im ersten Teil werden, nach Monaten gegliedert, landwirtschaftlich wichtige Begriffe erklärt. Der zweite Teil enthält eine "Bawren Hausshaltung" und eine "elementisch und irdische Astrologia". - Zu III: Der erste Teil enthält die Bereiche vom Haushalten und vom Kochen mit zahlreichen Rezepten. Der zweite Teil befasst sich hauptsächlich mit Wein- und Gartenbau, enthält aber auch eine Forsttaxe. - Durchgehend leicht gebräunt. Rücken am unteren Ende mit Wurmspuren, sonst gut erhaltenes Exemplar. - Zwischengebunden: Apomazar (Albumasar), A. Traumbuch, das ist kurtze Auslegung unnd bedeutung der Treume, nach der Lehr der Indianer, Persianer, Egypter und Araber . Wittenberg. Helwig. (1611). (8) 284 (recte 239) (17) S. Mit Holzschnitt-Druckermarke auf dem Titel. - Seltene deutsche Übersetzung der bedeutenden orientalischen Traumdeutung des persisch-arabischen Astrologen Albumasar. Die Übersetzung stammt von dem berühmten Philologen und Orientalisten Joh. Leunclavius. "Curiosum mit derben und freien Stellen" (Hayn/G. I, 101). - VD17 3:301485E; vgl. Caillet I, 153 (Ausgabe 1577) [Attributes: Hard Cover]
      [Bookseller: Antiquariat Gerhard Gruber]
Last Found On: 2018-01-18           Check availability:      AbeBooks    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/33302231/1608-colerus-johann-calendarium-perpetuum-et-libri-oeconomici-das

Browse more rare books from the year 1608


      Home     Wants Manager     Library Search     562 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service      Privacy     


Copyright © 2018 viaLibri™ Limited. All rights reserved.