The viaLibri website requires cookies to work properly. You can find more information in our Terms of Service and Privacy Policy.

Recently found by viaLibri....

Gaukler Tag 1930. Lithographiertes und koloriertes Erinnerungsblatt mit ca. 20 eigenhändigen Unterschriften der Beteiligten (u.a. Rolf Winkler, Richard Klein, Prinz Alfons, Fritz Erler, Fritz Schmidt, Adelbert Niemeyer).
- Ca. 45 x 32 cm. Vollmer I, S.196. Fritz Berz (1883-1966, Münchener Maler), Aussteller der Münchner Secession und bei der Münchner Künstlergenossenschaft. Mit unter anderem Fritz Erler (1868-1940), Karl Arnold (1883-1953), Richard Klein (1890-1967), Albert Allmann (1890-1979) und Rolf Winkler (1884-1942) engagierte sich Fritz Berz als Mitglied der bereits 1903 in München gegründeten Künstlervereinigung „Die Gaukler". Zu den Gauklertagen, die bis 1939 und wieder ab 1949 jährlich stattfanden, trug er Zeichnungen und Farblithographien bei. (Wikipedia). Mit dem vollen Büttenrand und farbfrisch in der Erhaltung.
      [Bookseller: Rainer Kurz - Antiquariat in Oberaudorf]
Last Found On: 2018-01-07           Check availability:      ZVAB    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/32024922/1883-munchen--gaukler-tag-1930-lithographiertes-und-koloriertes

Browse more rare books from the year 1883


      Home     Wants Manager     Library Search     562 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service      Privacy     


Copyright © 2018 viaLibri™ Limited. All rights reserved.