The viaLibri website requires cookies to work properly. You can find more information in our Terms of Service and Privacy Policy.

Recently found by viaLibri....

Hinter den Bergen [Gebundene Ausgabe] Lois Hechenblaikner Berge Mountains Alps Alpen Fotografie
Berge, Kühe, traditionelle Arbeitsweisen auf der einen Seite, Reklametafeln, Ski-Hütten und die Exzesse einer enthemmten Freizeitgesellschaft auf der anderen: All das haben die Alpen zu bieten. In seinem neuen Buch zeigt Lois Hechenblaikner, auf welch dramatische Art und Weise sich die Alpen in den letzten zwei Generationen verändert haben. Seine Farbfotografien stellt er den Schwarzweißfotografien des bereits verstorbenen Agraringenieurs Armin Kniley gegenüber und konfrontiert den Betrachter so mit zwei gegensätzlichen Szenarien, zwischen denen bis zu sechzig Jahre liegen. Die Doppelbödigkeit der entstehenden Pendants führt bisweilen zu ungläubigem Kopfschütteln: Heute blüht in den Alpen nicht mehr der Enzian, sondern der Massentourismus, und die Kühe sind aus lila Plastik. Nicht Heuballen, sondern Golftrolleys werden im Konvoi über die Wiesen gezogen. Treffend analysiert Hechenblaikner die Umfunktionierung einer agrarwirtschaftlichen Nutzlandschaft in eine benutzte Freizeitlandschaft - und hält damit unserer Gesellschaft einen Spiegel vor. Autor: Lois Hechenblaikner, geboren 1958, ist im Tiroler Alpbachtal aufgewachsen. Nachdem er fast zwei Jahrzehnte lang in vielen Ländern Asiens als Reisefotograf tätig war, setzt er sich seit Mitte der 1990er Jahre mit dem tourismusbedingten Wandel seiner Heimat auseinander. Sein Buch Winter Wonderland erschien 2012 bei Steidl. Dieser Bildband verdient Auszeichnungen für seine photographische und klimathematische Auseinandersetzung mit der Bergwelt. Es gelingt hier in vortrefflicher Weise, das Aufeinandertreffen von verschiedenen Nutzungen und Betrachtungen mit zeitlicher Verzögerung darzulegen und hierbei doch genügend Spielraum für persönliche Interpretationen zu lassen. Dabei ist es nicht nur die Assoziationskraft, welche das Nebeneinanderstellen von zwei Photographien aus unterschiedlichen Epochen so besonders macht. So schafft es der Photograph Lois Hechenblaikner vortrefflich, seine farbigen neuzeitlichen Aufnahmen neben die schon historisch zu nennenden Aufnahmen von Armin Kniely zu stellen. Dieser hatte insbesondere das wirtschaftliche Leben in der alpinen Bergwelt mit schwarz-weißen Aufnahmen zwischen den 1930er und 1960er Jahren festgehalten. Die zwischen 1995 und 2008 entstandenen Farbaufnahmen von Lois Hechenblaikner wirken durch ihre unterschiedlichen Akzentuierungen von Wirtschaft und Kommerz, die mal vordergründig sind, mal eher wie zufällig vor der landschaftlichen Kulisse entstanden sind. Die Parallelsetzungen zwischen den schwarz-weißen und den farbigen Aufnahmen sind mal der Form geschuldet, mal dem Inhaltlichen und mal dem ähnlichen Umfeld. Da können beispielsweise Milchfässer und Bierfässer, Heiligenbilder und Pinup-Fotos, Schneepflug und Ochse, Skiliftkreuzformen und Marterl, Rindviehmärkte und Kraftfahrzeugparkplätze, Heu- bzw. und Golfschlägerwagen-Ziehende nebeneinander stehen. Äußerst krass ist so auch die Parallelziehung von einem geschlachteten Schwein und einer massierten Frau. Alles in allem regt der Band ungemein an, über die Gestaltung der Bergwelt und ihre Nutzung bzw. ihren Schutz nachzudenken und zu -fühlen. Die Schocksituationen, welche sich bei manchen Betrachtungen einstellen werden, werdne hoffentlich so manchen zur Besinnung kommen lassen und helfen, sich wieder über das oftmals so kroteske Leben mit und in den Bergen bewusster zu werden. Die fehlende Darlegung über den Ort der Aufnahme bzw. über das gezeigte Motiv ermöglicht es, noch tiefer einzusteigen in die Betrachtung und nicht von einem zum nächsten zu wechseln. Nicht zuletzt die editorischen Begleittexte von Thomas Weski und Wolfgang Ullrich werden helfen, über die Betrachtung und den ernsten Humor der Bilderzusammenstellung hinauszudenken. "Hinter den Bergen" stellt sich bewusst vor die Berge und sollten jedem Alpinfan und jedem Umwelt- und Naturschutzverpflichteten eine lohnende, nachdenklich machende Lektüre und Betrachtung sein. Ein schönes Geschenk, das auch als Ausstellung viele Menschen erreichen könnte. Sprache deutsch Maße 195 x 142 mm Einbandart kartoniert Alpenzerstörung Berge Mountains Alps Alpen Fotografen/-innen Fotograf / Fotografin Fotografie Hechenblaikner, Lois
      [Bookseller: LLU-Bookservice]
Last Found On: 2017-12-21           Check availability:      maremagnum.com    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/30481046/2015-lois-hechenblaikner-autor-hinter-den-bergen-gebundene-ausgabe-lois

Browse more rare books from the year 2015


      Home     Wants Manager     Library Search     562 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service      Privacy     


Copyright © 2018 viaLibri™ Limited. All rights reserved.