viaLibri Requires Cookies CLICK HERE TO HIDE THIS NOTICE

Recently found by viaLibri....

Sonogno, Mai 1953. Original-Aquarell.
Gerahmt 72 x 56 cm (Bildgrösse 56 x 37), Rahmen mit Passepartout., Der Schweizer Holzschneider Emil Zbinden (1908 - 1991), Mitglied der ASSO, der Association proletarischer Künstlern in Dresden, ist bekannt vor allem durch seine Holzstich-Illustrationen der Jeremias-Gotthelf-Ausgabe (1938 - 1953), die in der Büchergilde Gutenberg erschien. Von Zbinden sind vor allem Holzstiche bekannt, seine Aquarelle sind selten. Darstellung des Tessiner Dörfchens Sonogno. Vom Künstler handschriftlich signiert und datiert («Sonogno, 1956 Mai, Emil Zbinden»). Bei Interesse kann Ihnen gerne eine Farbkopie zugesendet werden.
      [Bookseller: Antiquariat Peter Petrej]
Last Found On: 2013-04-03           Check availability:      antiquariat.de    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/301307/1908-zbinden-emil-sonogno-mai-1953-original-aquarell

Browse more rare books from the year 1908


      Home     Wants Manager     Library Search     561 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service     


Copyright © 2017 viaLibri™ Limited. All rights reserved.