viaLibri Requires Cookies CLICK HERE TO HIDE THIS NOTICE

Recently found by viaLibri....

Der verlorene Sohn verschwendet sein Erbe. Ein junger Mann sitzt umringt von Damen auf einem Triclinium (Speisesofa). Zwei Satyre auf einem Sockel spielen mit einer Panflöte, ein angeketteter Affe sitzt vor ihm am Boden. Durch einen Torbogen sieht man in einen Garten, in dem Diener den Tisch vor einem Zierbrunnen decken.
Radierung von P. Testa, in der Platte sign., Rom, um 1645, 20,5 x 30 cm. Th./B., 127.6 Bellini 1976 (Testa), 55.22.I. - Eines von 4 Blättern der Folge: "La historia del figilio prodigo". - Verso mit kleinem Sammlerstempel. - Mit angesetztem schmalen Rand und geglätteter diagonaler Falte. Künstlergraphik, Affe, Religiöse Graphik
      [Bookseller: Buch- und Kunstantiquariat]
Last Found On: 2017-12-01           Check availability:      booklooker.de    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/28258243/1645-pietro-testa-1617-1650-der-verlorene-sohn-verschwendet-sein-erbe

Browse more rare books from the year 1645


      Home     Wants Manager     Library Search     561 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service     


Copyright © 2017 viaLibri™ Limited. All rights reserved.