The viaLibri website requires cookies to work properly. You can find more information in our Terms of Service and Privacy Policy.

Recently found by viaLibri....

Querner, Curt. - "Das einsame Haus".
- Aquarell, auf kräftigem Büttenpapier, 1964. Von Curt Querner. 37,1 x 49,0 cm (Darstellung / Blatt). Nicht bei Dittrich. Rechts unten in Bleistift signiert und datiert: "Qu. 2.11.64". Verso eigenhändig bezeichnet: "Das graue Haus im Gestrüpp / Das einsame Haus / Querner Aquarell / 1964". Dazu das eigenhändige Qualitätssigel "XOX". - In den Ecken originale Reißzwecklöchlein. Blattrücken mit Papierreste der ursprünglichen Montierung des Künstlers. Sehr guter Zustand. Curt Querner (1904 Börnchen bei Freital - 1976 Kreischa). Deutscher Maler. Bedeutender Vertreter des Spätexpressionismus und der Neuen Sachlichkeit. Nach einer Schlosserlehre Arbeit als Fabrikschlosser. 1926-30 Studium an der Dresdner Kunstakademie. Mitglied der Künstlergruppe Asso. 1933 erstmalige Ausstellung in der Kunsthandlung Kuehl in Dresden. Freundschaft mit dem Freitaler Maler Hellmuth Heinz. 1971 Käthe-Kollwitz-Preis. 1972 Nationalpreis der DDR. Sprache: Deutsch [Attributes: Signed Copy]
      [Bookseller: GALERIE HIMMEL]
Last Found On: 2017-11-16           Check availability:      ZVAB    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/26667440/1964-querner-curt-das-einsame-haus

Browse more rare books from the year 1964


      Home     Wants Manager     Library Search     562 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service      Privacy     


Copyright © 2018 viaLibri™ Limited. All rights reserved.