viaLibri Requires Cookies CLICK HERE TO HIDE THIS NOTICE

Recently found by viaLibri....

Portrait, Heliogravüre nach Photo, 18 x 26 cm.
Med. Dtsch. - Berlin-Charlottenburg, Adolf Eckstein, o.J. (ca.1900), 29,5 x 46 cm beigelegt 1 Bl. Biographie. Dr. med. Gustav Killian, a.o. Professor an der Universität Freiburg i. Breisgau.Gustav Killian (1860-1921)), "am 2. Juni 1860 in Mainz geboren, studierte in Straßburg, Freiburg i. B., Berlin und Heidelberg und promovierte 1884 in Freiburg i. B. Er wandte sich 1886 der Laryngo-Rhinologie zu und arbeitete in Berlin bei HARTMANN und KRAUSE. 1887 mit der Leitung der Poliklinik für Hals- und Nasenkranke in Freiburg i. B. betraut, habilitierte er sich 1888 auf Grund der Arbeit "Über Bursa und Tonsyla pharyngca" (1894 Tit. Prof.) und wurde 1899 Direktor der Hals- und Nasenklinik in Freiburg (1900 eratm. Prof., 1907 o. Hon. Prof.). 1911 übernahm er als persönlicher Ordinarius in Berlin die Direktion der Universitätsklinik für Hals- und Nasenkranke, wurde auch Ordinarius der Kaiser-Wilhelms-Akademie und 1920 etatm. Ordinarius. Die größte Förderung erhielt die Laryngologie durch Killians Methode der Bronchoskopie, die ihm Weltruf verschaffte. Er führte auch als erster die Schwebelaryngoskopie aus und gab zahlreiche nach ihm benannte Methoden an, wie die Untersuchung der hinteren Larynxwand, die Rhinoscopia media, die Radikaloperation chronischer Stirnhöhleneiterungen, die submuköse Fensterresektion der Nasenscheidewand und die unblutige Erweiterung der Nasenhöhle. Er förderte den klinischen Unterricht durch Herstellung vorzüglicher Modelle und Lehrmittel und veranschaulichte zum ersten Male das laryngoskopische Bild einem größeren Zuhörerkreis vermittels direkter Projektion. In der Larynxchirurgie baute Killian u. a. das GLUCKsche Operationsverfahren durch wesentliche Verbesserung aus. Seine wertvollen Arbeiten befassen sich mit anatomischen und physiologischen Fragen sowie mit dem "Ösophagusmund" und dem "Probebissen". Er starb in Berlin am 24. Februar 1921. Werke: "Die Untersuchung der hinteren Larynxwand", Jena 1890, "Die Nebenhöhlen der Nase", ib. 1903 (ins Englische und Französische übersetzt), "Die Schwebelaryngoskopie und ihre praktische Verwertung", Berlin und Wien 1920, (mit 0. Voss) "Gehörorgan, obere Luft-und Speisewegen (im Handb. d. ärztl. Erfahre, i. Weltkriege. Bd. &) Leipzig 1921." Fischer, Biogr. Lex.
      [Bookseller: MedicusBooks.Com]
Last Found On: 2017-10-24           Check availability:      booklooker.de    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/23867819/1900-killian-gustav--portrait-heliogravure-nach-photo-18-x

Browse more rare books from the year 1900


      Home     Wants Manager     Library Search     561 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service     


Copyright © 2017 viaLibri™ Limited. All rights reserved.