viaLibri Requires Cookies CLICK HERE TO HIDE THIS NOTICE

Recently found by viaLibri....

Tessai. Jinkai no ru Mushanokoji Saneatsu; Tessai Kobayashi Hideo; Tessai no shigoto Nakagawa Kazumasa; Tessai no shikihan Umehara Ruzaburo; Tessai jikoku inpu; Tomioka Tessai nenpu Tomioka Masutaro; Sakuhinmokurolu.
Tokyo, Chikuma shobo, 1957. - 97 Tafelseiten mit montierten Illustrationen und je einem zwischengebundenem Blatt; 68 Seiten, Folio (ca. 37x29 cm), goldgeprägter Original-Ganzleinenband mit Original-Buchschuber. Tomioka Tessai oder auch Tomioka Yusuke und Tomioka Hyakuren (geb. 25. Januar 1836 in Kyoto; gest. 31. Dezember 1924 ebenda) war ein japanischer Maler und Kalligraf. Er galt als der letzte große Meister der Bunjinga-Tradition und einer der ersten Künstler des Nihonga-Stils. Mushanokoji Saneatsu (geb. 12. Mai 1885 in der Präfektur Tokio; gest. 9. April 1976 ebenda) war ein japanischer Schriftsteller und Maler. Der Buchschuber mit leichteren Stauchspuren sonst sehr gut erhalten. [Attributes: Hard Cover]
      [Bookseller: Antiquariat Thomas Mertens]
Last Found On: 2017-10-24           Check availability:      ZVAB    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/23806088/1957-asien-japan-mushanokoji-saneatsu-tomioka-tessai-tessai-jinkai-no-ru-mushanokoji-saneatsu

Browse more rare books from the year 1957


      Home     Wants Manager     Library Search     561 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service     


Copyright © 2017 viaLibri™ Limited. All rights reserved.