The viaLibri website requires cookies to work properly. You can find more information in our Terms of Service and Privacy Policy.

Recently found by viaLibri....

Die Tanzwuth, eine Volkskrankheit im Mittelalter. Nach den Quellen für Aerzte und gebildete Nichtärzte bearbeitet. Mit 4 gestochenen Notentafeln (in der Paginierung)
Berlin: Enslin. 1832 - 8°. VI, 92 S., 1 Bl., broschiert (Einband mit leichten Einrissen und stockfleckig; neuer Rücken; Anstreichungen) Erste Ausgabe. - Sehr selten. - Garrison-Morton 6516. - Hirsch III, 101 ff. - Wichtige Arbeit vom Begründer der modernen Medizinhistorie. - Hecker gilt als einer der geistreichsten Forscher auf dem Gebiet der Geschichte der Medizin (Hirsch). "Als einer der ersten versuchte Hecker, die großen Volkskrankheiten aus einer Vielzahl physischer, psychischer und sozialer Faktoren heraus zu erklären" (DBE). - Vgl. Waller 13597. [Attributes: First Edition; Soft Cover]
      [Bookseller: Bücher Eule]
Last Found On: 2017-10-12           Check availability:      ZVAB    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/22444233/1832-hecker-justus-friedrich-carl-die-tanzwuth-eine-volkskrankheit-im-mittelalter

Browse more rare books from the year 1832


      Home     Wants Manager     Library Search     562 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service      Privacy     


Copyright © 2018 viaLibri™ Limited. All rights reserved.