viaLibri Requires Cookies CLICK HERE TO HIDE THIS NOTICE

Recently found by viaLibri....

Eigenh. Briefkarte mit U. ("Pepi"). O. O. u. D., "Freitag früh".
1 S. Qu.-kl.-8vo. An eine Emilie: "Anbei 3 General Probe Karten zur 'Hohen Messe'. Morgen Samstag 3 Uhr. Wegen Sitzplätzen zur Aufführung morgen Näheres. Ich habe meine Stimme vollständig verloren! Ich schreibe Dir daher schwächer als mezza voce! [...]". - Joseph Hellmesberger d. J. wurde 1874 Konzertmeister an der Komischen Oper (Ringtheater), 1878 Professor für Violine am Wiener Konservatorium sowie Sologeiger der Hofoper. Nach zeitweiliger Rückkehr ans Ringtheater wirkte er von 1884 bis 1903 wieder im Hofopernorchester und trat 1900 die Nachfolge Gustav Mahlers als Dirigent der Wiener Philharmoniker an. Sein kompositorisches Schaffen umfaßt Lieder, Tänze und Ballette, vor allem aber Operetten. - Mit gedr. Briefkopf "Hofkapellmeister Hellmesberger".
      [Bookseller: Antiquariat Inlibris]
Last Found On: 2017-09-30           Check availability:      maremagnum.com    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/21140269/1874-hellmesberger-joseph-d-j-komponist-1855-eigenh-briefkarte-mit-u-pepi-o

Browse more rare books from the year 1874


      Home     Wants Manager     Library Search     561 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service     


Copyright © 2017 viaLibri™ Limited. All rights reserved.