viaLibri Requires Cookies CLICK HERE TO HIDE THIS NOTICE

Recently found by viaLibri....

Privates Photoalbum mit Bildern von den Auswirkungen der Gasometerexplosion in Neunkirchen (Saar) vom 10.02.1933
32 private Fotos + 1 Ansichtskarte vom Gasometer vor der Explosion Gasometerexplosion in Neunkirchen (Saar)Bei der Gasometerexplosion in Neunkirchen (Saar) am 10. Februar 1933 explodierte kurz nach 18 Uhr der 72 Meter hohe Gasometer des Neunkircher Eisenwerks. Das Unglück forderte 68 Tote und etwa 190 Verletzte und verwüstete große Teile des Hüttenareals sowie 65 Wohnhäuser in der unmittelbaren Umgebung völlig. Weitere Schäden entstanden in der gesamten Innenstadt. Die Schuldfrage ließ sich letztlich nicht zweifelsfrei klären. Die Explosion fand international Beachtung und führte zu einem hohen Hilfe- und Spendenaufkommen. Das Gräberfeld auf dem Hauptfriedhof Scheib, in dem die Toten der Explosion bestattet wurden, war zu jener Zeit ein Novum. Es erstreckte sich über den katholischen und den evangelischen Teil des Friedhofs, so dass die Opfer nach der Sitte der Zeit konfessionell getrennt und doch gemeinsam bestattet werden konnten.(Text ex Wikipedia) Fotos der Schäden in versch. Straßen,zerstörtes Bahngelände,zerstörtes Auto,Sanitäter bei der Arbeit, Bilder der Trauerfeierlichkeiten am Oberen Markt usw. Büro
      [Bookseller: SAARVario]
Last Found On: 2017-09-30           Check availability:      booklooker.de    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/21127964/1933-privates-photoalbum-mit-bildern-von-den

Browse more rare books from the year 1933


      Home     Wants Manager     Library Search     561 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service     


Copyright © 2017 viaLibri™ Limited. All rights reserved.