viaLibri Requires Cookies CLICK HERE TO HIDE THIS NOTICE

Recently found by viaLibri....

Das Sackthor 1818. Signierte Orig.-Tuschpinselzeichnung m. gelb ankolor. Bordüre.
35,5 x 21,5 cm. Am unteren Rand bez. Weihnacht 911 v. d. Bertha. - Der Architekt Julius Kubik (1861-1941) studierte unter A. Ortwein an der Kunstgewerbeschule in Graz, 188284 unter F. v. Schmidt an der Wr. Akademie der bildenden Künste und arbeitete 1884/85 in Schmidts Atelier am Ausbau des Wr. Rathauses. Es folgten Arbeiten in Dresden, Chemnitz (Nikolaikirche, 1886), Magdeburg und Lübeck (Um- und Ausbau des Rathauses 188793, Restaurierung der Petri- und Jakobskirche). 1894 kehrte K., ein Vetter des Architekten G. v. Hauberrisser, nach Graz zurück und war hier, mit Ausnahme einer Wr. Tätigkeit von 191416, ansässig. Seine Haupttätigkeit bestand in Um- und Neubauten von Schlössern [...] (ÖBL IV, 311). - Ränder etw. bestoßen u. mit kl. Läsuren bzw. Knickspuren. -
      [Bookseller: Antiquariat Wolfgang Friebes]
Last Found On: 2017-09-20           Check availability:      booklooker.de    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/20005635/1861-graz-sacktor-kubik-julius-das-sackthor-1818-signierte-orig-tuschpinselzeichnung

Browse more rare books from the year 1861


      Home     Wants Manager     Library Search     561 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service     


Copyright © 2017 viaLibri™ Limited. All rights reserved.