viaLibri Requires Cookies CLICK HERE TO HIDE THIS NOTICE

Recently found by viaLibri....

Reise durch Deutschland, in besonderer Beziehung auf Ackerbau und Industrie.
Prag, J. G. Calve`sche Buchhandlung,, 1839 8°, 552 S. mit gestochenem Titel und 7 lithographierten Falttafeln, Privat-HLwd. d. Zeit, m. Rückenschild, Rücken etwas angebrochen, innene wenig stockfleckig, Eine Karte mie Einriss, gutes Exempalr. EA. Alexander von Lengerke (1802-1853) einer der kreativsten und vielseitigsten deutschen Agrarschriftsteller in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts. 1826 kaufte Lengerke das am Stadtrand von Wismar gelegene Gut Wiesch. das er bis 1830 erfolgreich bewirtschaftet. Während dieser Zeit entstand seine 1831 veröffentlichte \"Darstellung der Landwirthschaft in den Goßherzogthümern Mecklenburgs\". 1835 ging er auf Wanderschaft und berichtete darüber in dem Buch \"Reise durch Deutschland. in besonderer Beziehung auf Ackerbau und Industrie`\" (1839).1842 ging er nach Berlin und wurde Generalsekretär des neu gegründeten Landes-Oekonomie-Collegiums. Bis zu seinem Tode leitete er die Geschäfte dieses höchsten landwirtschaftlichen Gremiums in Preußen. Gleichzeitig übernahm er die Redaktion der seit 1843 erscheinenden \"Annalen der Landwirthschaft in den Königlich Preußischen Staaten\". Versand D: 20,00 EUR Reisen - Deutschland Wirtschaft
      [Bookseller: Antiquariat Peter Petrej]
Last Found On: 2017-09-20           Check availability:      buchfreund.de    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/19922869/1839-lengerke-alexander-v-reise-durch-deutschland-in-besonderer-beziehung

Browse more rare books from the year 1839


      Home     Wants Manager     Library Search     561 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service     


Copyright © 2017 viaLibri™ Limited. All rights reserved.