viaLibri Requires Cookies CLICK HERE TO HIDE THIS NOTICE

Recently found by viaLibri....

Gesandtschaftsreise an den Hof des Teshoo Lama durch Bootan und einen Theil von Tibet.Aus dem Englischen übersetzt (von M. F. Sprengel). Erste dt. Ausgabe. Berlin und Hamburg (Hoffmann), 1801. * Mit 4 Kupfertafeln und 2 Karten auf 1 mehrf. gefalt. Kupfer-
. Turner, Samuel. Gesandtschaftsreise an den Hof des Teshoo Lama durch Bootan und einen Theil von Tibet. Aus dem Englischen übersetzt (von M. F. Sprengel). Erste dt. Ausgabe. Berlin und Hamburg (Hoffmann), 1801. 21 x 12,5 x 3 cm. * Mit 4 Kupfertafeln und 2 Karten auf 1 mehrf. gefalt. Kupfer-Tafel. * 1 (statt 2) Bl., 391 S., 2 Bl. Neuerer handgebund. Hldr. auf 5 Bünden m. RBlindpräg. im Stil d. Zt. - Ohne Reihentitel. ( = Bibl. d. neuesten u. interess. Reisebeschreibungen, Bd. 7). - Kollationiert, vollständig. - Erste 6 Bl. wasserrandig, im weißen Rand etw. angestaubt und teilweise leicht unsauber, sonst gutes Exemplar. - Zustand siehe Fotos. - Frühe deutsche Übersetzung, erschien 1 Jahr nach der engl. Ausgabe. Interessante Reise durch den indischen Subkontinent und Überquerung des Himalaya. S. Turner unternahm diese Reise 1783, um der Reinkarnation des Teshoo Lamas, einem 18 Monate alten Knaben, im Autrag der East Indian Company zu gratulieren und um die Beziehungen zu Tibet zu festigen. Eines der Kupfer (S. 257) zeigt das 'Mausoleum des Teshoo Lama', wie es auch heute noch im Klosterkomplex von Tashilunpo zu sehen ist. (Aschoff 1928). .
      [Bookseller: aaa4]
Last Found On: 2017-09-20           Check availability:      booklooker.de    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/19910772/1801-turner-samuel-reisebeschreibung-erste-deutsche-ausgabe-gesandtschaftsreise-an-den-hof-des-teshoo

Browse more rare books from the year 1801


      Home     Wants Manager     Library Search     561 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service     


Copyright © 2017 viaLibri™ Limited. All rights reserved.