The viaLibri website requires cookies to work properly. You can find more information in our Terms of Service and Privacy Policy.

Recently found by viaLibri....

Grosse Sammlung von etwa 40 eigenhändigen Karten und Briefen der Maler Emil Adam (1843-1924), Richard Benno Adam (1873?1937), Luitpold Adam (1888-1950) u.a. - Dabei weitere Dokumente, Photos, 1 Tuschzeichnung und 1 Aquarell.
München, London u.a., von 1885 bis, 1927. - meist Postkartenformat. zusammen etwa 40 Karten, 10 Photos, 2 Zeichnungen und weitere Beigaben "Reiches Material beginnend mit dem Tiermaler Emil Adam, der in ganz Europa berühmte Rennpferde für Ihre Besitzer portraitierte. Er berichtet auf 12 eigenhändigen Karten zwischen 1885 und etwa 1910 über Arbeiten in Wien, Ungarn, Antwerpen, Newark und London. Auf einer Karte schwärmt er von Pretty Polly ("sie ist unbedingt das beste Pferd der Gegenwart" - gehörte Major Eustace Loder), seiner Frau berchtet er ferner über Reiserlebnisse, die Schwierigkeiten, gute Aufträge zu erhalten, Jagdgesellschaften und die Hoffnung, sie malen zu können etc. Aus London 1885: "Werde Dir Samstag Geld senden, da ich bereits von Lord Calthorp Geld res. Check erhalten. Bild dem Club sehr gefallen aber keinen bestimmten Auftrag erhalten." - Etwas später: "Komme heute unmöglich zu längerem Schreiben werde vielleicht außer ein paar schon erhaltenen kleineren Aufträgen den Derbysieger zu malen bekommen; auch steht mir sonst noch Einiges in Sicht. Bis in einigen Tagen werde ich Alles erfahren." - Aus Antwerpen: "Bin bei prachtvollem (und auch anhaltendem) Wetter hier angekommen und habe ein famoses Zimmer im ersten Stock mit Balkon, gerade dem Ausstellungsgebäude gegenüber gefunden, so daß ich Abends das Concert vom Zimmer aus hören kann. Die Ausstellung die sehr schön ist habe ich bereits durchflogen. Soeben Nachm. 5 Uhr habe ich Dell?Acqua . und werde morgen mit einem der ersten Züge nach Brüssel fahren .? Bei dem erwähnten ?Dell?Acqua? handelt es sich um den italienischen Maler Cesare Felice Giorgio Dell?Acqua (1821-1905) etc. - Ferner mehrere Postkarten von den Söhnen Richard Benno und Luitpold, die ebenso von ihrer Arbeit und aus ihrem Leben berichten. Hier sind Emil bzw. seine Frau die Empfänger. Beiliegen auch einige Postkarten anderer Schreiber, die auf Nachfragen zur Geschichte der Familie Adam antworten. Emils Vater war der Tiermaler Benno Rafael Adam (1812-1892), sein Grossvater der bedeutende Schlachten- und Portraitmaler Albrecht Adam (1786-1862). Die beiliegenden Photos dokumentieren Bilder aus der Familie. Die kleine Zeichnung mit einem Hund, der ein Spruchband im Maul trägt, ist 1890 datiert und stammt wohl von Emil. Das Aquarell zeigt eine nur teils mit einem transparenten Schleier umhüllte, sonst nackte Nymphe in einem Wald. - Schöne Sammlung aus dem Nachlass der Familie mit sehr umfangreichem Material zur Geschichte der Malerdynastie Adam. "
      [Bookseller: Antiquariat Thomas Rezek]
Last Found On: 2017-08-30           Check availability:      ZVAB    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/17708760/1927-pretty-polly-pferde-und-maler-familie-grosse-sammlung-von-etwa-40-eigenhandigen

Browse more rare books from the year 1927


      Home     Wants Manager     Library Search     562 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service      Privacy     


Copyright © 2018 viaLibri™ Limited. All rights reserved.