viaLibri Requires Cookies CLICK HERE TO HIDE THIS NOTICE

Recently found by viaLibri....

Venturesome Voyages of Capt. Voss. By Captain J. C. Voss.
Tokyo (Kanda), Japan Geiser & Gilbert Limited. Yokohama: Japn Herald Press 1913 - XIV, (1), 393, (1) pages. With 15 plates and one folded map in colour. Red orginal cloth binding. (Paper partially a little wavy. Cover a little rubbed). 23x16 cm * Johannes Clauß Voß (* 1858 in Moordiek bei Horst (Holstein); † 1922 in Victoria (British Columbia) war ein deutsch-kanadischer Seefahrer. Er wuchs in Schleswig-Holstein auf und lernte dort den Beruf eines Schiffszimmermanns. Nach seinen ersten Fahrten nahm er die kanadische Staatsbürgerschaft an und änderte seinen Namen in John C. Voss. Bekanntheit erlangte er vor allem durch seine Weltumsegelung mit der Tilikum, einem umgebauten Einbaum, von 1901 bis 1904. Über diese und andere Seereisen auf kleinen Segelbooten berichtete er im Buch The Venturesome Voyages of Captain Voss. Sein Leben ist auch Inhalt der fiktiven Autobiographie Für Tausend Dollar um die Welt von Werner Gilde, der in der Nähe von Moordiek aufwuchs und von Zeitgenossen Voß’ Details über dessen Jugend erfuhr, die er in sein Buch einarbeitete. Sprache: Englisch Gewicht in Gramm: 700 [Attributes: Hard Cover]
      [Bookseller: Antiquariat Heinzelmännchen]
Last Found On: 2017-07-18           Check availability:      ZVAB    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/13154348/1913-voss-captain-john-claus-venturesome-voyages-of-capt-voss-by

Browse more rare books from the year 1913


      Home     Wants Manager     Library Search     561 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service     


Copyright © 2017 viaLibri™ Limited. All rights reserved.