The viaLibri website requires cookies to work properly. You can find more information in our Terms of Service and Privacy Policy.

Recently found by viaLibri....

Stelzmann, Volker. - "Sinken".
- Radierung / Strichätzung & Aquatinta, mit Plattenton, 1984. Von Volker Stelzmann. Auflage Exemplar Nr. 5/15. 14,6 x 28,7 cm (Darstellung / Platte) / 39,5 x 53 cm (Blatt). Behrends-Musinowski 169. Rechts unter der Platte in Bleistift signiert und datiert, links mit eigenhändiger Auflagenbezeichnung versehen, mittig betitelt. - Hervorragender Erhaltungszustand, keine Mängel. Volker Stelzmann (*1940 Dresden, lebt und arbeitet in Berlin-Charlottenburg). Deutscher Maler und Grafiker. 1957-60 Lehre zum Feinmechaniker, bis 1963 Arbeit in diesem Beruf. Daneben Abendakademie der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig (HGB) bei Walter Münze. Ab 1963-68 Studium an der HGB bei Gerhard-Kurt Müller. Grundstudium bei Fritz Fröhlich, Hans Mayer-Foreyt und Harry Blume. 1968-73 freischaffend. Auseinandersetzung mit dem intalienischen Manierismus (Pontormo, Rosso Fiorentino) und der Neuen Sachlichkeit (Otto Dix). 1970-86 Mitglied im Verband Bildender Künstler der DDR. 1973/74 Aspirantur an der HGB, ab 1979 Dozentur, ab 1982 Professur ebenda. 1987/88 Gastprofessor an der Städelschule in Frankfurt am Main. 1988-2006 Professor für Malerei an die Universität der Künste Berlin. [Attributes: Signed Copy]
      [Bookseller: GALERIE HIMMEL]
Last Found On: 2016-12-29           Check availability:      ZVAB    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/1314890/1984-stelzmann-volker-sinken

Browse more rare books from the year 1984


      Home     Wants Manager     Library Search     562 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service      Privacy     


Copyright © 2018 viaLibri™ Limited. All rights reserved.