viaLibri Requires Cookies CLICK HERE TO HIDE THIS NOTICE

Recently found by viaLibri....

Malerische Reise in Brasilien. Faks. der Ausg. Mühlhausen 1835. 4 Tle. in 1 Bd.
Gr.2 (51 cm). 50, 38, 56, 32 S., 8 nn. Bll. Nachwort und Bildlegenden. Mit 100 farb. Tafn. Original-Halblederband mit marmor. Deckelbezügen und Goldschnitt in einer Leinenkassette. Vgl. Engelmann I/198. Ex. 250/950. Die Tafeln wurden im Verfahren des Original-Handfarbenlichtdrucks reproduziert. Der Haupttext auf Deutsch, das Nachwort am Schluß in portugiesischer Sprache, die Bildlegenden zweisprachig. Johann Moritz Rugendas (1802-1858) gehörte zu einer berühmten Augsburger Malerfamilie. In brillianter Weise hält er mit wissenschaftlicher Genauigkeit die typischen Landschaften, den Urwald, die Städte Brasiliens fest.. und führt den Betrachter durch faszinierend lebendige Szenendarstellungen in die Sitten und Gebräuche des alten Brasiliens ein. (Aus einer Beilage des Verlages). - Die Leinenkassette in Klebefolie eingeschlagen (Schutzpapier innen mit einem Wasserrand). Der Lederrücken und ein Außengelenk mit einem schwachen Wasserrand.
      [Bookseller: Antiquariat Müller & Gräff e.K.]
Last Found On: 2016-12-19           Check availability:      booklooker.de    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/1305068/1802-rugendas-johann-moritz-malerische-reise-in-brasilien-faks-der

Browse more rare books from the year 1802


      Home     Wants Manager     Library Search     561 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service     


Copyright © 2017 viaLibri™ Limited. All rights reserved.