viaLibri Requires Cookies CLICK HERE TO HIDE THIS NOTICE

Recently found by viaLibri....

Cithara Sanctorum, to gest Harfa Swatych ... aneb Zalmy a Pjsne Duchownj ... podle Lipskeho wydani leta Pane 1737 ... s nowym prjdawkem wydane. (Hrg. von Jiri Opocensky).
( Erscheinungszeitraum 1819 - 1820. In tschechischer Sprache ) XXXII, 910 S., 2 Bl., 93, II S., 38 n.n Blätter (Register). Klein4 ( 22 x19 cm ) Ganzledereinband des 19. Jahrhunderts mit Rückentitel und Rückenvergoldung (oxydiert), jeweils 4 Messingnägeln auf beiden Deckeln und Rotschnitt. Die Hymnendichtung ist das Hauptwerk Tranovskys (1591-1637), der als Sohn eines Schmieds in Schlesien geboren wurde. Er wirkte nach seinem Wittenberger Theologiestudium in Prag, Mähren, Schlesien und der Slowakei und übersetzte die Augsburgische Konfession in das Slowakische. Die "Cithara Sanctorum", Harfe der Heiligen, enthält rund 400 Hymnen, u.a. Übersetzungen alter lateinischer Texte und lutherischer Choräle, aber auch rund 150 Hymnen des Dichters und Geistlichen selbst. Einband berieben, Einbandrücken mit Kratzspur. Innen mehrere Seiten mit angeränderten, meist fachmännisch hinterlegten Randschäden, teils angestaubt, etwas gebräunt, braun- u. fingerfleckig, 1 Seite mit kleinem Einriß, eine Seite mit kleiner Verklebung unter kleinem Buchstabenverlust. ( Gewicht 1800 Gramm ) ( Pic erhältlich / webimage available )
      [Bookseller: Antiquariat Friederichsen]
Last Found On: 2016-12-19           Check availability:      booklooker.de    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/1304128/1819-tranovsky-jiri-cithara-sanctorum-to-gest-harfa-swatych

Browse more rare books from the year 1819


      Home     Wants Manager     Library Search     561 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service     


Copyright © 2017 viaLibri™ Limited. All rights reserved.