viaLibri Requires Cookies CLICK HERE TO HIDE THIS NOTICE

Recently found by viaLibri....

Türckischer Vagant/ Oder Umschweiffend-Türckischer Handels-Mann/ Welcher eine Reise mit zweyen Calogeris (oder Griechischen München) und drey Griechischen Kauff-Leuthen in Constantinopel angetretten, und durch Aegypten/ das Gelobte Land: item, auf dem Euphrath durch die sandigste Wüsten Arabiae/ und andere viel Türckische Oerther mehr kommen. Endlich auch nach drey Jahren wiederum in die Christenheit gelanget. Um wunderlichen Begebenheiten begierig und nutzlich zu lesen.
(Ulm, Wagner), 1683.. Mit gest. Frontispiz und einem Notenbeispiel im Text. 3 Bll., 191 S. Prgt. d. Zt. mit handschriftl. Rückentitel. VD17 3:604489E; Bircher B 17311; Hayn-Got. VII, 728; Graesse VI, 414; Goed. III, 256, (31), f; NDB 24, 646. - Autobiographischer Roman des Komponisten, Musiktheoretikers und Dichter Georg Daniel Speer (1636-1707), der sich wohl während der Türkenkriege als Söldner hatte anwerben lassen. - Enthält u. a. auch Bemerkungen zur türkischen Musik. - Einband etwas altersfleckig. Titel gestempelt. Etwas gebräunt. Insgesamt recht gutes Exemplar!
      [Bookseller: Antiquariat Turszynski]
Last Found On: 2016-11-28           Check availability:      Biblio    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/1276095/1683-speer-daniel-tafrckischer-vagant-oder-umschweiffend-tafrckischer-handels

Browse more rare books from the year 1683


      Home     Wants Manager     Library Search     561 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service     


Copyright © 2017 viaLibri™ Limited. All rights reserved.