viaLibri Requires Cookies CLICK HERE TO HIDE THIS NOTICE

Recently found by viaLibri....

Das Wort und die geistigen Realitäten. Pneumatologische Fragmente.
Brenner-Verlag, Innsbruck 1921 - 244 S., 2 Blatt. Dekorativer privater Halbleinenband der Zeit mit marmorierten Deckeln und blindgeprägtem Vermerk: "Einband der Klein'schen Buchhandlung J. Hesse, Krefeld" sowie deren kleinem Buchhändlermärkchen. Ferdinand Ebner (1882-1931) gilt als einer der bedeutendsten österreichischen Denker des 20. Jahrhunderts und als Antipode Wittgensteins. Wie dieser vertritt Ebner in seinem vorliegenden Hauptwerk den für die Philosophie am Beginn des Jahrhunderts charakteristischen "linguistic turn", verbindet diesen aber mit der Existenzphilosophie Kierkegaards zu einem neuen, christlich-theologischen Ansatz, der traditionelle philosophische Probleme durch "dialogisches Denken" zu lösen versucht. Zu Lebzeiten nur von wenigen Gleichgesinnten und Freunden gewürdigt, steht Ebner als dialogischer Sprachdenker heute neben Martin Buber, Gabriel Marcel und seinem Antipoden Ludwig Wittgenstein. Ein gut erhaltenes Exemplar mit nur leichten Gebrauchsspuren. [Attributes: First Edition; Hard Cover]
      [Bookseller: Antiquariat Rolf Bulang]
Last Found On: 2016-11-24           Check availability:      AbeBooks    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/1271222/1921-ebner-ferdinand-das-wort-und-die-geistigen-realitaten

Browse more rare books from the year 1921


      Home     Wants Manager     Library Search     561 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service     


Copyright © 2017 viaLibri™ Limited. All rights reserved.