viaLibri Requires Cookies CLICK HERE TO HIDE THIS NOTICE

Recently found by viaLibri....

Pharmacopoea Wirtenbergica in duas partes divisa, quarum prior materiam medicam ., posterior composita et praeparata, modum praeparandi et encheireses exhibet . Accedunt syllabus medicamentorum compositorum in classes divisus. Ed. nova revisa, aucta et emendata.
- Stuttgart, Erhard, 1760. Folio. 10 Bl., 144, 232 S., 21 Bl., 44 S. (ohne den Kupfertitel). Pappband d. 19. Jahrhunderts (berieben, Ecken u. Kapitale bestoßen). Die Württembergische Pharmakopöe, hier in dritter Ausgabe, gehört "zu den umfangreichsten Arzneibüchern und übertrifft sogar die ältesten Ausgaben des Nürnberger Dispensatoriums und der Augustana. Ein wesentlicher Vorzug . besteht darin, daß auch den einfachen Rohstoffen gute Beschreibungen gewidmet sind" (Adlung/Urdang 323). Die Pharmakopoea Wirtenbergica erfreute sich neben dem brandenburgisch-preußischen Arzneibuch besonderer Beliebtheit: sie galt nicht nur in Württemberg, sondern auch in verschiedenen anderen Ländern. Als Anhang enthält sie: Syllabus medicamentorum compositorum. - Ferchl 409; Adlung/Urdang 322f. - Etwas stockfleckig u. gebräunt, erste u. letzte Bl. mit Wasserfleck im Seitensteg. Fehlt Kupfertitel. [Attributes: Hard Cover]
      [Bookseller: Buch & Consult Ulrich Keip]
Last Found On: 2016-10-10           Check availability:      AbeBooks    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/1224436/1760-pharmacopoea-wirtenbergica-in-duas-partes-divisa

Browse more rare books from the year 1760


      Home     Wants Manager     Library Search     562 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service     


Copyright © 2018 viaLibri™ Limited. All rights reserved.