viaLibri Requires Cookies CLICK HERE TO HIDE THIS NOTICE

Recently found by viaLibri....

Eigenh. Brief mit U.
Dresden, 26. I. 1828. - 1 S. auf Doppelblatt mit Adresse am Gegenblatt verso (Faltbrief). 8vo. An den Dresdner Juristen Friedrich Albert von Langenn (1798-1868), zu dessen 30. Geburtstag: "Nehmen Sie, edler Freund, zur Feier des heutigen Tages heutigen Tages [!], Baggensens [!] Adam und Eva, zum Andenken der Stunden an, in welchen Ihr Vorlesen dieses Gedichtes mir Freude machte; und sagen Sie sich zugleich, daß Ihr Umgang, Ihre Freundschaft, mit zu den besten Lebensfreuden meines kränklichen Alters gehören! - Wenn die Vorsehung mir geliebte Wesen durch den Tod, für diese Welt, entreißt, dann sage ich mir: so lange Gott mir Freund Langen und seine seelen gute Ottilien läßt, fühlt sich nicht isolirt, die, ihre Freunde so treu liebende Elisa". - Jens Baggesens humoristisches Versepos "Adam und Eva oder die Geschichte des Sündenfalls" war 1826 in Leipzig erschienen. - Wohlerhalten. - Beiliegend Kupferstichportrait der kurländischen Dichterin.
      [Bookseller: Antiquariat INLIBRIS Gilhofer Nfg. GmbH]
Last Found On: 2016-09-25           Check availability:      AbeBooks    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/1208973/1828-recke-elisabeth-von-der-dichterin-1754-eigenh-brief-mit-u

Browse more rare books from the year 1828


      Home     Wants Manager     Library Search     561 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service     


Copyright © 2017 viaLibri™ Limited. All rights reserved.