The viaLibri website requires cookies to work properly. You can find more information in our Terms of Service and Privacy Policy.

Recently found by viaLibri....

Nun laßet uns den Leib begraben von Klopstock. Op. 44 Nro. 1". Eigenh. Musikmanuskript mit U.
[Wohl Bonn, 1810?]. - 2 SS. Tinte auf Papier; einige Zusätze in Bleistift. Qu.-Folio. Lied für Tenor, Baß und Sopran mit Klavierbegleitung: "Begrabt den Leib in seiner Gruft" nach Klopstock, einschließlich des Textes (7 Strophen für Solo und Chor). Arrangiert für fünf Singstimmen mit Begleitung von 2 Violen, 2 Fagotten, 2 Hörnern, Violoncello und Bass wurde die Komposition 1812 bei Kühnel in Leipzig erstgedruckt. - Ries ist heute insbesondere als Freund, Sekretär und Biograph Beethovens bekannt. Zu seinen Lebzeiten ein in ganz Europa berühmter Klaviervirtuose, gilt er noch heute als bedeutendster Bonner Komponist nach Beethoven. - Die Ränder etwas unregelmäßig; insgesamt sauberes, wohlerhaltenes Blatt. [Attributes: Hard Cover]
      [Bookseller: Antiquariat INLIBRIS Gilhofer Nfg. GmbH]
Last Found On: 2016-08-30           Check availability:      ZVAB    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/1184022/1810-ries-ferdinand-komponist-und-orchesterleiter-1784-nun-lasset-uns-den-leib-begraben

Browse more rare books from the year 1810


      Home     Wants Manager     Library Search     562 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service      Privacy     


Copyright © 2018 viaLibri™ Limited. All rights reserved.