viaLibri Requires Cookies CLICK HERE TO HIDE THIS NOTICE

Recently found by viaLibri....

Kriegs-Album des k.u.k. Infanterie-Regiments Nr.23. Ein Gedenkbuch in Wort und Bild, unter Mitarbeit von Regimentsangehörigen redigiert von Josef Eugen Kun, k.u.k. Leutnant i.d.Res.* mit O r i g i n a l - S c h u t z u m s c h l a g
Budapest, Druck des Franklin-Verein, 1916 - Vollständige Ausgabe im Original-Verlagseinband (Ganzleinen / Leinen / OLn / Ln im Format 21 x 28,5 cm) mit Rücken- und farbig illustriertem Deckeltitel in Goldprägung sowie illustrierten Vorsätzen. 400 Seiten, mit sehr vielen Fotoabbildungen, Text deutsch / ungarisch. - Aus dem Inhalt: Geleitwort von Oberst Karl Glöckner - Vorwort - Die verbündeten Herrscher - Die Oberste Heeresleitung - Das K. und K. Armeeoberkommando - Unsere Heerführer - Unsere höheren Kommandanten - Das Militärkommando in Budapest - Ludwig Wilhelm Markgraf von Baden - Unsere Regimentskommandanten - Oberst Karl Glöckner - Die Ersatzbataillonskommandanten - Die Stabsoffiziere des Regiments - In Memoriam - Der erste Tote des Regiments - Trauer und Stolz (Nick Urologe) - "Vier Männer sind hier" - Leichenfeier im Schützengraben - Gefallene Dreiundzwanziger - Allerheiligenfest in Galizien - Kleine Holzkreuze - Autographensammlung - Dekorierte Hauptleute - Der Offizier - Kitüntetett tisztek - Der Reserveoffizier - Dekorierte Offiziere - Das Offizierskorps des Regiments 1914-1916 - Einjährig-Freiwillige des Regiments - Aus denen Offiziere werden -Bacskaer Jungen - Dekorierte Unteroffiziere - Dekorierte Helden - Zur Geschichte der Auszeichnungen - Statistik der Dekorationen - Die 23-er vor dem Thronfolger - Die Fahne - Das Regiment im Weltkriege - Das Regimentstagebuch - Den Dreiundzwanzigern (Gedenkzeilen) - Unser Kommandant - Die Seele des Kämpfers - Der Krieg und der Aberglaube - Das erste Marschbataillon - Meine 23er - Als der Russe noch in Ungarn war -Anerkennung für die Bug-Forcierung - Die Übersetzung des Bugflusses - Eljen - Trichtersprengung - Der 4. und 6. Juni 1916 - Wenn der Infanteristen Husaren fangen - Die Fotographie im Kriege, von Oberst Maximilian Ritter von Karnitschnigg) - Die Tätigkeit des Militärgerichtes im Felde - Die Feldpostnummer 632 - Die Rolle des Ersatzbataillons - Beim Kader - Der Krieg und der Ersbaonskader - Militär-Sanitätsdienst in Zombor - Das Rote Kreuz - Erholungsheim der 23er - Soldatenmaterial des I.R. 23 - Das Pferdesammelkommando in Zombor - Mutters Bild, von Fritz Guggenberger - Pardon - Die Geschichte der Wohltätigkeitsaktion des Regiments - Die Wohltätigkeitsaktion des Regiments in der Zukunft - Große Spender und Förderer des Hilfsfonds - Die Mitarbeiter des Kriegsalbums - An unsere Nachkommen - Die illustrierte Kriegszeitung des k.u.k. 32. I.-T.-D.- Slankamen-Marsch - Aufruf - Kriegsdruck, Erstausgabe in guter Erhaltung - Österreich-Ungarn im Ersten Weltkrieg, österreichische Infanterie im Kampfeinsatz, Kriegsberichterstattung, Kriegsfotografie, illustrierte Bücher, Regimentsgeschichte, Hadi Albuma, Militär, Kriegsgeschichte Sprache: Deutsch [Attributes: First Edition; Hard Cover]
      [Bookseller: Galerie für gegenständliche Kunst]
Last Found On: 2016-06-15           Check availability:      AbeBooks    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/1139496/1916-josef-eugen-kun-kriegs-album-des-kuk-infanterie-regiments

Browse more rare books from the year 1916


      Home     Wants Manager     Library Search     562 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service     


Copyright © 2018 viaLibri™ Limited. All rights reserved.