viaLibri Requires Cookies CLICK HERE TO HIDE THIS NOTICE

Recently found by viaLibri....

Vulcani Liebes-Garn, Teutsch beschrieben Durch Den Wohlgebornen Herrn, Herrn Frantz, Freyherrn von Wützenstein. Obrist-Wachtmeistern, aus der Streittenden Gesellschaft der Werhafften genant. Vertheilet In Vier Bücher. 6 Bl., 260 S. Mit doppelblattgr. gestoch. Titel und 10 Kupfertafeln. 12°. Halbpergamentbd im Stil d. Z.
(Nürnberg, Hoffmann?), Gedruckt im Jahr 1669. - Seltene erste deutsche Ausgabe des erotischen Werks, von dem wir nur das Exemplar der Berliner Staatsbibliothek aus der Sammlung Meusebach nachweisen können (nur 8 Tafeln). Bekannter mythologischer Stoff über die penetrante Untreue der Aphrodite (hier mit Ares) und die trickreiche Entdeckung der Ehebrecher. Mit einer entschuldigenden Vorrede "An das Löbl. Frauen-Zimmer". Die Zuordnung zu Pallavicino als Autor erfolgte nach Sartori, Bibl. der Theresian. Academie, 1802, S. 312, in der dieser nach der unzweifelhaften Vorlage für Wützensteins Übersetzung 'Schicksal der lieben Bellimire und Corilanders' (1671) dieses Werk ebenfalls als aus dem Pallavicino übersetzt angibt, allerding mit dem Erscheinungsjahr 1671 und dem Zusatz: "Post mortem Il. Mss. reliquit, quae edi curavit Frater ejus". Diese Informationen wiederholen, mit anderen Jahreszahlen, die Angaben aus Jöcher IV 2088. Hausmann, 'Bibliographie der deutschen Übersetzungen aus dem Italienischen' bestätigt Pallavicinos 'La Rete di Vulcano', Venedig 1641 als Vorlage. Ferrante Pallavicino (1616-1644) galt als einer der geistvollsten Dichter und Satiriker im Italien des 17. Jahrhunderts. Doch seine teils pornographischen Werke sowie die Schriften gegen die katholische Geistlichkeit und die mächtige Familie Barberini wurden ihm zum Verhängnis. Ein gedungener Verräter lockte den Dichter nach Avignon, wo er verhaftet, des Atheismus angeklagt und 1644 nach einem Scheinprozeß im Alter von 31 Jahren wegen seiner pornographischen und antiklerikalen Schriften enthauptet wurde. Über Wützenstein ist fast nichts bekannt. Er soll aus der Krain stammen. Im DBA werden als Erwähnungsdaten nur die Jahre 1671 und 1687 genannt. Auch über eine 'Streittende Gesellschafft', deren Mitglied Wützenstein unter dem Namen 'Der Werhaffte' gewesen sein soll, können wir nichts ermitteln. – Gebräunt bzw. stockfleckig, eine Lage im Satzspiegel stärker. Leicht ausgebunden. Titel mit radiertem Besitzvermerk und Papierverlust außerhalb des Drucks. Kupfertitel mit kleinen hinterlegten Fehlstellen. – VD17 1:665715U. Hayn/G VI 10. Hausmann, Bibliographie der deutschen Übersetzungen aus dem Italienischen, 0850. [Attributes: First Edition; Hard Cover]
      [Bookseller: Antiquariat Wolfgang Braecklein]
Last Found On: 2016-03-19           Check availability:      AbeBooks    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/1090504/1669-pallavicino-ferrante-150-ubers-franz-frhr-vulcani-liebes-garn-teutsch-beschrieben-durch

Browse more rare books from the year 1669


      Home     Wants Manager     Library Search     561 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service     


Copyright © 2017 viaLibri™ Limited. All rights reserved.