viaLibri Requires Cookies CLICK HERE TO HIDE THIS NOTICE

Recently found by viaLibri....

Chansonnier de Jean de Montchenu, eine Sammlung italienischer und französischer Liebeslieder und zugleich Ausdruck seiner Galanterie, in Auftrag. Jean de Montchenu, Adliger, Apostolischer Protonotar, Bischof von Agen (1477) und Viviers.
Limitierte Auflage: 1.380 Exemplare. 144 S. (72 Folios). Format 22 x 16 cm. 2 ganzseitige Miniaturen, 127 Seiten mit Miniaturen von Pflanzen, Tieren und mythologischen Wesen. Einband: herzförmig in rotem Samt mit Lederschatulle und Präsentationsvitrine in Acryl. Vicent Garcia. Kommentarband: Prof. Dr. David Fallows (Univ. Manchester), deutsche Übersetzung: Dr. Susan Weinert + DVD Ist das Buch geschlossen, hat es die Form eines Herzens. Wird es geöffnet, nimmt es die Gestalt eines Schmetterlings an, gebildet aus den Herzen zweier sich Liebenden, die in ihren Liedern Liebesbekundungen austauschen. Wie leicht vorstellbar, ist die herzförmige Kontur der Handschrift bereits eine Rarität. Einzigartig jedoch sind die bei ihrer Öffnung sichtbare Darstellung zweier verbundener Herzen und das reichhaltige Dekor. Die Lieder in französischer und italienischer Sprache, geschrieben für verschiedene Stimmen, sind das Werk einiger der besten mittelalterlichen Tondichter und Musiker. Guillaume Dufay und Johannes Ockeghem, die führenden Komponisten in der ersten Hälfte des 15. Jahrhunderts, zählen dazu. Bl Eine Rechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer liegt Ihrer Bestellung bei.
      [Bookseller: Versandantiquariat Karl Heinz Schmitz]
Last Found On: 2017-06-26           Check availability:      booklooker.de    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/10791617/9999-chansonnier-de-jean-de-montchenu-eine

Browse more rare books from the year 9999


      Home     Wants Manager     Library Search     561 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service     


Copyright © 2017 viaLibri™ Limited. All rights reserved.