The viaLibri website requires cookies to work properly. You can find more information in our Terms of Service and Privacy Policy.

Recently found by viaLibri....

Schriftsteller (1934-1984; Georg-Büchner-Preis 1971): Konvolut aus vier Teilen: 1 eigenh. Postkarte mit U., 1 Brief m. U. und 1 Postkarte m. U.
Sheerness (GB), 24. III. (Poststempel) bis 6.IV.1981. Groß-4°. 1 S. und die 2 Postarten. - DABEI: Kuvert.Alle drei Schreiben mit Johnsons Absenderadresse (\"26 Marine Parade /Sheerness / Kent\"). - Seit 1974 bis zu seinem Tod im Februar 1984 lebte Uwe Johnson in Sheerness, einer Stadt auf der Isle of Sheppey. - An Wolfram Schütte, Feuilletonredakteur der \"Frankfurter Rundschau\": (24. III. 1981.) Postkarte mit aufgeklebtem Zeitungsausschnitt eines Artikels von Schütte über Autoren, die sich heuchlerisch darüber beschwert hatten, dass \"die Präsentation der zeitgenössischen deutschsprachigen Literatur im Ullstein-Buchverlag praktisch unmöglich gemacht wird\", obwohl doch dieser ein zu boykottierender Springer-Verlag sein soll. - In diesem Artikel hatte Schütte den Aphorismus \"Mit ihm schlafen: ja; aber nur keine Intimitäten\" (richtig) Karl Kraus zugeschrieben. Neben den Ausschnitt aus der FR schreibt Johnson mit der Hand: \"Sehr geehrter Herr Schütte: und wenn das [Pfeil zeigt auf den Zeitungsausschnitt] nun von Tucholsky wäre? ...\" - // - Im Brief vom 3. IV. 1981 bedankt sich Johnson für eine Karte von Schütte und meldet \"Beschämung. ... Denn als ich Ihnen schrieb, war ich sicher. dieser Satz / Mit ihm schlafen, ja, aber keine Intimitäten / stehe bei Tucholsky, zu sicher, denn ich hätte nachschlagen sollen. Das habe ich nun getan, und das Gesuchte weder unter \"Schnipsel\" noch \"So verschieden ist es im menschlichen Leben\" noch \"Mitropa, Schlafwagen\" gefunden. Ich muss Ihnen glauben, denn Sie haben einen gedruckten Beleg. Aber das bei Ihnen eingefügte \"nur\", es stört mich. Und immer noch sehe ich den Satz vor mir, wenn ich an die drei Bände Tucholsky denke. Da wären an die viertausend Seiten durchzublättern, und solche Rechthaberei geht mir ab, zu meinem Schaden, denn nun muss ich vor Ihnen kapitulieren und Sie um Entschuldigung bitten für die Umstände, die ich Ihnen bereitet habe. Mit ergebenen Grüssen, / Ihr Uwe Johnson [eigenh. U.] / F.R.- und SCHÜTTE-Abonnent. - // - In der Karte vom 6. IV. 1981 gesteht Johnson \"In der Haltung des Ergebens\" ein, dass auch das \"nur\" von Karl Kraus ist und zitiert jetzt ganz genau aus der \"Ausgabe: Karl Kraus, Sprüche und Widersprüche ... / Sie sagte sich: [im Original unterstrichen] Mit ihm schlafen, ja - aber nur [\"nur\" im Original unterstrichen] keine Intimität! [die Singularform ist im Original unterstrichen] ...\" - Sehr schön.- differenzbesteuert. Versand D: 4,00 EUR
      [Bookseller: Antiquariat Husslein]
Last Found On: 2016-02-25           Check availability:      buchfreund.de    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/1077372/1981-johnson-uwe-schriftsteller-1934-1984-georg-buchner-preis

Browse more rare books from the year 1981


      Home     Wants Manager     Library Search     562 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service      Privacy     


Copyright © 2018 viaLibri™ Limited. All rights reserved.