viaLibri Requires Cookies CLICK HERE TO HIDE THIS NOTICE

Recently found by viaLibri....

Gustav Klimt und die Künstler-Compagnie [Gebundene Ausgabe] Agnes Husslein-Arco (Autor), Alfred Weidinger (Autor), Agnes Husslein- Arco (Autor)
Bibliothek der Provinz Verlag für Literatur, Kunst 2007 2007 Hardcover 136 S. 28,4 x 23,6 x 2 cm Das bisher weitgehend unbeachtet gebliebene Frühwerk Gustav Klimts wirft interessante und neue Aspekte seines Schaffens auf. Er durchläuft eine Entwicklung, welche die Grundlage seines späteren, unverkennbaren Stils ist. Diese Periode - von den Anfängen in der Kunstgewerbeschule bis hin zur Gründung der Secession und seinen bahnbrechenden Fakultätsbildern - umfasst immerhin 20 Jahre, in denen er vorwiegend mit seinem Studienkollegen Franz Matsch und seinem Bruder Ernst in einer Compagnie zusammenarbeitete. AutorAgnes Husslein-Arco, geb. 1954, Kunsthistorikerin und Kunstmanagerin. Von 1996-2000 Vorstandsmitglied der Wiener Secession, von 1981-2000 Geschäftsführerin von Sotheby`s Österreich. 1990-98 Director of European Development des Guggenheim Museums und 1990-2000 Organisatorin der Guggenheim Association Salzburg und des Austrian Guggenheim Advisory Board. Sie ist Mitglied des World Wide Teams for Contemporary, Modern and Impressionist Art. Von 2001-2005 war Husslein Direktorin des Rupertinums in Salzburg. Die Eröffnung des Museums der Moderne am Mönchsberg im Jahr 2004 ist auch mit ihrem Namen verbunden. Ab 2007 Direktorin der Österreichischen Galerie Belvedere. Versand D: 6,95 EUR Das bisher weitgehend unbeachtet gebliebene Frühwerk Gustav Klimts wirft interessante und neue Aspekte seines Schaffens auf. Er durchläuft eine Entwicklung, welche die Grundlage seines späteren, unverkennbaren Stils ist. Diese Periode - von den Anfängen in der Kunstgewerbeschule bis hin zur Gründung der Secession und seinen bahnbrechenden Fakultätsbildern - umfasst immerhin 20 Jahre, in denen er vorwiegend mit seinem Studienkollegen Franz Matsch und seinem Bruder Ernst in einer Compagnie zusammenarbeitete. AutorAgnes Husslein-Arco, geb. 1954, Kunsthistorikerin und Kunstmanagerin. Von 1996-2000 Vorstandsmitglied der Wiener Secession, von 1981-2000 Geschäftsführerin von Sotheby`s Österreich. 1990-98 Director of European Development des Guggenheim Museums und 1990-2000 Organisatorin der Guggenheim Association Salzburg und des Austrian Guggenheim Advisory Board. Sie ist Mitglied des World Wide Teams for Contemporary, Modern and Impressionist Art. Von 2001-2005 war Husslein Direktorin des Rupertinums in Salzburg. Die Eröffnung des Museums der Moderne am Mönchsberg im Jahr 2004 ist auch mit ihrem Namen verbunden. Ab 2007 Direktorin der Österreichischen Galerie Belvedere.
      [Bookseller: Buchservice-Lars-Lutzer]
Last Found On: 2017-06-22           Check availability:      buchfreund.de    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/10471326/2007-agnes-husslein-arco-autor-alfred-weidinger-gustav-klimt-und-die-kunstler-compagnie

Browse more rare books from the year 2007


      Home     Wants Manager     Library Search     561 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service     


Copyright © 2017 viaLibri™ Limited. All rights reserved.