viaLibri Requires Cookies CLICK HERE TO HIDE THIS NOTICE

Recently found by viaLibri....

Eigenh. Manuskript mit U.
O. O. u. D. - 3 ½ SS. auf gefalt. Doppelblatt. 8vo. Eigenh. Notizen in Tinte und Bleistift. - Nach dem Studium der klassischen Philologie an der Univ. Wien wurde Kolisch Mitarbeiter verschiedener Zeitschriften sowie Mitherausgeber des Blatts "Der Radikale", nahm als solcher eine revolutionäre Haltung ein und floh nach seiner Verurteilung durch ein Pressgericht und ein Militärgericht 1848 über Breslau nach Leipzig. 1849 von dort ebenfalls ausgewiesen, ging er nach Paris, wo er für französische und deutsche Zeitungen tätig war. 1867 amnestiert, kehrte Kolisch 1868 nach Wien zurück und arbeitete vorwiegend als Feuilletonist und Theaterkritiker für die "Neue Freie Presse". [Attributes: Signed Copy]
      [Bookseller: Antiquariat INLIBRIS Gilhofer Nfg. GmbH]
Last Found On: 2017-06-22           Check availability:      ZVAB    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/10414400/1848-kolisch-sigmund-schriftsteller-1816-1886-eigenh-manuskript-mit-u

Browse more rare books from the year 1848


      Home     Wants Manager     Library Search     561 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service     


Copyright © 2017 viaLibri™ Limited. All rights reserved.