viaLibri Requires Cookies CLICK HERE TO HIDE THIS NOTICE

Recently found by viaLibri....

Die konservative Transformation des Wohlfahrtsstaates: Großbritannien, Kanada, die USA und Deutschland im Vergleich (Theorie und Gesellschaft) von Jens Borchert (Autor)
Margret Thatcher und Ronald Reagan befinden sich schon lange im Ruhestand, doch die Folgen ihrer Politik sind immer noch deutlich zu spüren. Die tiefgreifenden politischen Veränderungen durch die Politik der konservativen Parteien, die bereits in den 70er und 80er Jahren begannen, werden uns noch lange Zeit beschäftigen. Borchert vergleicht hier erstmals systematisch die unterschiedlichen Umbaustrategien der Konservativen in den USA, in Großbritannien, Kanada und Deutschland. Seine Analyse ist verblüffend: Obwohl sich an den bislang herrschenden Strukturen des Wohlfahrtsstaates kaum etwas geändert hat, ist es den Konservativen doch überall gelungen, ihn auszuhöhlen. Für sie stellt der Staat ein Hindernis für die internationale Konkurrenzfähigkeit der eigenen Wirtschaft dar. Trotz viel politischer Rhetorik bleiben so wachsende soziale Probleme, ein handlungsunfähiger Staat sowie politikverdrossene Bürger - und all dem gegenüber steht eine völlig hilflose Sozialdemokratie. Autor: Jens Borchert, geb. 1961, ist seit 1991 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Zentrum für Europa- und Nordamerika-Studien an der Universität Göttingen.
      [Bookseller: Buchservice Lars Lutzer]
Last Found On: 2017-06-22           Check availability:      booklooker.de    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/10413193/1961-jens-borchert-autor-die-konservative-transformation-des-wohlfahrtsstaates-grosbritannien

Browse more rare books from the year 1961


      Home     Wants Manager     Library Search     561 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service     


Copyright © 2017 viaLibri™ Limited. All rights reserved.