viaLibri Requires Cookies CLICK HERE TO HIDE THIS NOTICE

Recently found by viaLibri....

Historiae byzantinae epitome, e compluribus graecis praecipue scriptoribus concinnata [.] Tomulus posterior.
Tyrnau, typis academicis Societ. Jenu, 1743. - 3 Teile in 1 Band. (2), 352, 240, 411, (1) SS. Goldgepr. Lederband der Zeit. Dreiseitiger leicht ziselierter Goldschnitt. 8vo. Zweiter, die Jahre 829-1453 umfassender Band der zweibändigen Sammelausgabe. Der Jesuit und Astronom Ferencz Borgia Kéri hatte 1738-43 in Tyrnau seinen Abriß der byzantinischen Geschichte in acht Einzelbänden herausgebracht. Der vorliegende Band bündelt im ersten Teil die (teilweise neu paginierten und gesetzten) Bände 4 und 5 der Reihe (ab Kaiser Theophilos); der zweite Teil stellt Band 6 dar; Teil 3 wiederum vereint die ursprünglichen Bände 7 und 8 (bis zum Fall Konstantinopels). - Der rotbraune Einband leicht berieben; die dekorative Goldprägung (mit Jesuitenmonogramm am Vorder- und Marienmonogramm am Hinterdeckel) insgesamt wohlerhalten. Vorsatz und Titel mit hs. Besitzvermerk des Simon Krssák (dat. 1745). [Attributes: Hard Cover]
      [Bookseller: Antiquariat INLIBRIS Gilhofer Nfg. GmbH]
Last Found On: 2017-06-22           Check availability:      ZVAB    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/10395000/1743-keri-franz-borgia-historiae-byzantinae-epitome-e-compluribus-graecis

Browse more rare books from the year 1743


      Home     Wants Manager     Library Search     561 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service     


Copyright © 2017 viaLibri™ Limited. All rights reserved.