viaLibri Requires Cookies CLICK HERE TO HIDE THIS NOTICE

Recently found by viaLibri....

Eigh. Brief m. U. ("ArthSch"), 2 Seiten, in-4 (Bleistift), Wien, 15. 4. [19]22, mit Kuvert.
- An die schwedische Krankengymnastin Ruth Lindberg, die Schnitzler während des Krieges in Wien behandelt hatte. "Liebes Fräulein Ruth, nach allerlei . Verhandlungen wird nun für heuer doch nichts aus der schwedischen Reise . So reise ich denn am Ostersonntag über München, wo ich ein paar Tage bleibe, nach Holland (schreiben Sie mir eine Zeile hin, ja -? .) lese vor, sehe den Eins[amen] Weg in holl. Sprache, - dann möglicherweise nach Kopenhagen; dann Berlin - werde wohl erst gegen 20. Mai wieder in Wien sein. . Bei uns im Garten blühn die Magnolien - und ich habe heut mit Lili Croquet gespielt ."
      [Bookseller: Wiener Antiquariat Ingo Nebehay GmbH]
Last Found On: 2015-12-15           Check availability:      ZVAB    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/1033344/9999-schnitzler-arthur-1862-1931-eigh-brief-m-u-arthsch-2

Browse more rare books from the year 9999


      Home     Wants Manager     Library Search     561 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service     


Copyright © 2017 viaLibri™ Limited. All rights reserved.