The viaLibri website requires cookies to work properly. You can find more information in our Terms of Service and Privacy Policy.

Recently found by viaLibri....

Histoire des Dernières Revolutions d`Angleterre, Tome Premier [UND: Tome Second]. Contenant ce qui s`est passé de plus remarquable & de plus sécrét, depuis la Retablissmenet du roi Charles II. jusqu`a l`Avénement du roi Guillaume & de la Reine Marie à la Couronne. Avec un Récit préliminaire des principaux évenemens sous les Régnes de Jacques I. & de Charles I. & sous l`Usurpation de Cromwell. Traduit de l`Anglois [durch Fr. la Pillonière]. Mit 14 ganzseitigen Porträt-Kupfern (so komplett). UND Band 2: Histoire d`Angleterre, Intitulée, l`Histoire de son Temps. Contenant la Suite de ce qui s`est passé (...) sous le Régne de Charles II., c`est-à-dire depuis 1664 jusqu`en 1677. Seconde Édition, corrigée. Mit 4 Porträt-Kupfern (so komplett). Zwei Bände.
Den Haag: Chez Jean Neaulme 1725 / 1730. 3 Blatt, 866 Seiten, 1 Blatt, Errata; 4 Blatt, 517 Seiten. Band 1: Ganzleder der Zeit mit ornamentaler Rückenvergoldung, zwei Rückenschildern und Wappensupralibros auf beiden Deckeln (beschabt und bestossen, Kapitale mit kleinen Fehlstellen, Bezug des Vorderdeckels mit kleinen Wurmspuren, innen etwas fleckig und, Quart und Oktav. (braunfleckig, am Ende Wurmfraß im weißen Rand, sonst innen kaum gebräunt und fleckig, insgesamt recht gut erhalten). Quarto, 26,7 x 22 cm. Band 2: Ganzleder der Zeit mit Rückenvergoldung (Rückengelenke brüchig und teils aufgeplatzt, Fehlstelle am oberen Kapital durch Wurmfraß, innen durchgehend starker Wurmfraß an der Oberkante und am Innensteg ohne Textverlust, sonst nur leicht gebräunt und gut lesbar, Zustand im Preis berücksichtigt !). Oktav, 16,8 x 9,8 cm.-Der erste Band in erster Ausgabe, der zweite Band in zweiter Auflage dieser englischen Geschichtsdarstellung bzw. Autobiographie aus der Feder des Bischofs von Salisbury. Auf dem Titel von Band 1 der Stempel \"Comtes Uechtritz-Amade, Boes\"; das Wappen des Einbandes konnten wir nicht identifizieren. Die 14 Porträts, gestochen von B. Picart, teils nach van Dyck und G. Kneller, zeigen Porträts von Jacob I., Charles I., Oliver Cromwell, Lord Clarendon, Count Essex, Queen Mary, Count Schomburg, William III. u.a. Die 4 Porträts im zweiten Band (Charles II., Jean de Wit, Frederick Duc de Schomberg und Arthur Comte d`Essex) sind in ähnlichem Stil gehalten, aber ohne Angabe der Vorlage und der Stecher. Eine zweite Ausgabe des Werks erschien beim gleichen Verleger im Jahre 1735 unter dem Titel \"Histoire de ce qui s`est passé de plus mémorable en Angleterre pendant la vie de Gilbert Burnet\". Demnach handelt es sich um eine Übersetzung der gekürzten, von Thomas Stockhouse herausgegebenen Ausgabe von Burnets \"History of his own time\", deren erster Band 1724 postum in London erschienen war und deren zweiter Band erst 1735 in London erschien. Dr. Johnson hatte zum ersten Band (der ungekürzten Ausgabe) geschrieben: \"Burnets Geschichte ist sehr unterhaltsam. Dem Stil nach handelt es sich allerdings um reines Getratsche. Ich glaube nicht, daß Burnet absichtlich gelogen hat; er war vielmehr so mit Vorurteilen befrachtet, daß er sich keine Mühe gab, die Wahrheit herauszubringen\". Der englische Text der Autobiographie wurde immer wieder neu ediert und löste eine Flut von Pamphleten und Gegenschriften aus. Burnet (1643 - 1715) hatte bereits mit 13 Jahren seinen Magister Artium in Philosophie an der Universität in Aberdeen gemacht. Mit 18 promovierte er in Theologie. 1665 wurde er Bischof von Edinburgh und 1674 zog er nach London. Dort veröffentlichte er ab 1769 eine hochgelobte Geschichte der Reformation in England. In den Jahren 1685 bis 1688 bereiste er den Kontinent. Mit William setzte er 1688 nach England über und hielt 1689 die Krönungspredigt. Unter der Regierung von Queen Anne verlor er an Einfluß und widmete sich hauptsächlich seinen publizistischen Arbeiten. - Lowndes² I, p. 320 f. (zur englischen Ausgabe und den Gegenschriften) - Barbier II, Sp. 664 (zum Übersetzer). Versandkostenfreie Lieferung [Beautiful, Rare and Special;Schönes;Seltenes;Geschichte;England;Bibliophilie;Illustrierte Bücher;Fremdsprachen;Französisch;Kulturgeschichte;Autobiographien;Erinnerungen]
      [Bookseller: Versandantiquariat Bürck]
Last Found On: 2015-12-13           Check availability:      buchfreund.de    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/1032103/1725-burnet-gilbert-histoire-des-dernieres-revolutions-dangleterre-tome

Browse more rare books from the year 1725


      Home     Wants Manager     Library Search     562 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service      Privacy     


Copyright © 2018 viaLibri™ Limited. All rights reserved.