viaLibri Requires Cookies CLICK HERE TO HIDE THIS NOTICE

Recently found by viaLibri....

Archiducatus Austriae Superioris Geographica Descriptio facta Anno 1667. Kupferstich-Karte von 12 Plattenn gedruckt (zusammengesetzt) auf Lwd. montiert (und auf Keilrahmen gespannt) v. Melchior Küsell nach Georg Matthäus Vischer. Augsburg 1699, 120 x 114 cm
- Descriptio Austriae 126 u. Tafel 28 - Die Karte als Kunstwerk 143 - Marks 24.- Erste Ausgabe, selten wie alle großformatigen Wandkarten des Barock.- Die erste große Landeskarte von Georg Matthäus Vischer ( (* 22. April 1628 in Wenns (Tirol); ? 13. Dezember 1696 in Linz).- "Die erste der großen Landkarten des Georg Matthäus Vischer ist die Karte von Oberösterreich. Ende des Jahres 1666 hat Vischer das Projekt den oberösterreichischen Ständen vorgeschlagen, im Mai 1667 erhielt er schon den Auftrag, Sommer 1667 ist er mit den Vermessungsarbeiten im Gelände beschäftigt, und im Winter desselben Jahres wird die Karte bereits gezeichnet. Am 21. Februar 1668 konnte Vischer die vollendete Karte den Ständen vorlegen" Descriptio Austriae).- Mit 6 dekorativen Kartuschen (darunter auch Veduten mit figürl. Staffage, u. a. eine Ansicht des Traunsees mit Gmunden u. Schloß Orth sowie Attersee mit Schloß Kammer).- 2 Kartensegmente etw. gebräunt, linke untere Ecke mit Braunfleck,kl. beriebene Stellen (meist an den Segmenträndern), insges. wohlerhaltenes Exemplar [Attributes: First Edition]
      [Bookseller: Antiquariat Müller]
Last Found On: 2015-11-20           Check availability:      ZVAB    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/1013465/1628-oberosterreich-archiducatus-austriae-superioris-geographica-descriptio-facta

Browse more rare books from the year 1628


      Home     Wants Manager     Library Search     561 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service     


Copyright © 2017 viaLibri™ Limited. All rights reserved.