viaLibri Requires Cookies CLICK HERE TO HIDE THIS NOTICE

Recently found by viaLibri....

Der Tod der Jungfrau Maria mit dem herbeigeilten Aposteln.
- Feder in Braun, blau laviert, etwas rote Kreide, auf Bütten, mit bogenförmigem Abschluß. Ca. 15,6 x 28,6 cm. Mit restaurierten Fehlstellen im unteren Rand, oben links und rechts schräg beschnitten, insgesamt ewas stockfleckig.- Entwurf für eine Lünette. Gerade eine Handvoll von Zeichnungen von Domenico Pugliani sind bislang bekannt, etwa zwei Zeichnungen in der Casa Buonarotti (Ch. Thiem, Florentiner Zeichner des Frühbarock. Italienische Zeichner des Frühbarock. Italienische Forschungen 3. Folge, Band X. Herausgegeben vom Kunsthistorischen Institut Florenz. München 1977, pp. 368.369, tavv. 151-152) oder die Kompositionszeichnung „Der heilige Beatus da Orta heilt die Lahmen" in den Uffizien (R. Spinelli, Domenico Pugliani, in: Il Seicento Fiorentino. Arte a Firenze da Ferdinando I a Cosimo III. Disegno, Incisione/ Scultura/ Arti minori. Ausst.-Kat. Florenz, Palazzo Strozzi, 1986/87, No. 2.194). Diese Zeichnung entstand als vorbereitende Kompositionsstudie für das gleichnamige Altarblatt in der Kirche Ognissanti in Florenz (R. Spinelli, Domenico Pugliani e Lorenzo Lippi alla Compagnia della Madonna della Neve di Vaglia, in: Paragone 437, 1986, pp. 35-52). Die sorgfältige Durcharbeitung der Figuren in der zuletzt genannten Zeichnung findet sich ähnlich in unserer Zeichnung wieder. Typisch für Pugliani ist eine ausdrucksvolle Gestensprache, um die Seelenzustände der Figuren kenntlich zu machen.
      [Bookseller: Galerie Joseph Fach GmbH]
Last Found On: 2015-11-18           Check availability:      AbeBooks    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/1012087/1977-pugliani-domenico-1589-vaglia-bei-florenz-der-tod-der-jungfrau-maria-mit

Browse more rare books from the year 1977


      Home     Wants Manager     Library Search     561 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service     


Copyright © 2017 viaLibri™ Limited. All rights reserved.