Recently found by viaLibri....
2015-11-24 15:36:59
Valk, G. und P. Schenk.
Sammelatlas. Meist bei Valk u. Schenk oder Homann, Amsterdam u. Nürnberg, um 1700 bis um 1740. 1 hs. Registerbl. Mit 72 doppelblattgr. altkolorierten Kupferstichkarten (davon 7 teils mehrf. gefalt.) von N. Visscher, J.B. Lavanna, Hamersfeldt, Mercator, G. van Keulen u.a. Folio. Hldr. d. Zt. (stark bestoßen u. beschabt, Deckelbezüge und Rücken mit Fehlstellen, HDeckel zweifach eingerissen).
1740 Mit u.a. den schönen Karten \'Wahrhaffte Abbildung der Barbariscen (!) Vestung Oran...\' von Homann Erben, \'Nieuwe Afteekening van het Eyland en Koninkryk Sicilia...\', \'Melite vulgo Malta...\' von N. de Fer bei M. Seutter, \'Comitatus Zelandiae...\' und \'Groningae et omlandiae Dominum...\' von N. Visscher, \'Geographische Vorstellung ... Wasser-Flut\' bei J.B. Homann sowie \'Carte des Cotes de Malabar et de Coromandel...\' von G. de L\'Isle.- Viele Karten mit schönen, teils allegorischen Kartuschen, teils auch mit Stadtansichten, das Altkolorit leuchtend, die Abdrücke kräftig.- Nach handschriftlichem Register fehlen 5 Karten.- 11 Karten mit teils längeren Einrissen, 11 Karten mit Quetschfalten entlang des Mittelfalzes, vereinzelt etwas braunfleckig in den weißen Außenrändern. Versand D: 5,00 EUR
Bookseller: Antiquariat Schramm
Check availability:

Search for more books on viaLibri

LINK TO THIS PAGE: https://www.vialibri.net/years/books/97672723/1700-valk-g-und-p-schenk-sammelatlas-meist-bei-valk-u-schenk

Browse more rare books from the year 1700