Recently found by viaLibri....
2019-03-03 12:23:06
Ordines Sacri Romani Imp - Ständeordnung, Reichsstände - Ortelius 1603 -Original
1527. Ordines Sacri Romani Imp: ab Ottone III Instituti. (Ständeordnung - Die Reichsstände) Es handelt sich hierbei um zwei originale, kolorierte Kupferstiche von Abraham Ortelius (1527 - 1598) aus dem Jahr 1603. Sie zeigen die Reichsstände des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation. Titel: Ordines Sacri Romani Imp: ab Ottone III Instituti. Gebiet bzw. Ort: Ständeordnung - Die Reichsstände des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation. Kartograph: Abraham Ortelius (1527 - 1598) / Gerard de Jode (1509 - 1591) Jahr: 1603 Größe des Plattenbereichs: je 38 x 52 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In sehr gutem Erhaltungszustand. Der obere Kupferstich mit einem winzigen, restaurierten Einriss am oberen Rand Bemerkungen: Die beiden sich ergänzenden Kupferstiche zeigen die Reichsstände des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation. Die Reichsstände des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation waren diejenigen Personen und Korporationen, die Sitz und Stimme im Reichstag besaßen. Dargestellt sind hier der Kaiser, die Kurfürsten und die wichtigsten Reichsstände (insgesamt 48) als Trachtenfiguren mit ihren Wappen in dekorativem Kolorit. Es handelt sich um eine lateinische Ausgabe des ersten Plattenzustandes dieser Kupferstiche aus dem Jahr 1603. Van den Broecke Nr. 201.1 1603L / 202.1 1603L English description: These two rare and very decorative engravings show the 48 Imperial states of the Holy Roman Empire, symbolized by their rulers and coats of arms. "An Imperial State or Imperial Estate (Latin: Status Imperii; German: … [Klicken Sie unten für eine ausführliche Beschreibung]
Verkäufer: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
Verfügbarkeit prüfen:

Search for more books on viaLibri

LINK TO THIS PAGE: https://www.vialibri.net/years/books/44427371/1527-ordines-sacri-romani-imp-standeordnung-reichsstande

Browse more rare books from the year 1527