Recently found by viaLibri....
2021-01-14 16:11:18
Carl Christian Schramm
HISTORISCHER SCHAUPLATZ MERKWÜRDIGSTE BRÜCKEN 1735 FOLIO 30 GROSSE KUPFERTAFELN
Leipzig: Bernhard Christoph Breitkopf, 1735. Historischer Schauplatz in welchem die Merkwürdigsten Brücken aus allen vier Theilen der Welt,Insonderheit aber Die in den vollkommensten Stand versetze Dreßdner Elb - Brücke,In sauberen Prospecten, Münzen und anderen Kupferstichen vorgestellet und beschrieben werden von Carl Christian Schramm. Leipzig, Bey Bernhard Christoph Breitkopf, 1735. Folio - Format: ca. 37 x 26 cm. XXX Seiten + 264 Seiten + 96 Seiten +13 Blatt + 30 doppelseitige oder sogar mehrseitige (gefaltete) Kupferstichtafeln. Rundum schöner Rotschnitt.Originalhalbpergament - Einband mit Pergamentecken und Schmuckpapierbezug der damaligen Zeit. Einband etwas bestoßen. Buchblock fest. Blätter minimal gebräunt. Auch die Kupferstiche sehr gut erhalten. Insgesamt für das hohe Alter erstaunlich guter Zustand.Prächtiges altes Buch für alle Sammler und Liebhaber oder außerordentliche Bereicherung Ihrer Bibliothek. Historischer Schauplatz in welchem die Merkwürdigsten Brücken aus allen vier Theilen der Welt, Insonderheit aber Die in den vollkommensten Stand versetze Dreßdner Elb - Brücke, In sauberen Prospecten, Münzen und anderen Kupferstichen, vorgestellet und beschrieben werden; Durch brauchbare Anmerkungen und besondere Urkunden erläutert, Auch mit den nöthigen Registern versehen von Carl Christian Schramm, Reichsgräfl. Solm. Amts-Rath. Leipzig, Bey Bernhard Christoph Breitkopf, 1735. Folio - Format: ca. 37 x 26 cm. XXX Seiten + 264 Seiten + 96 Seiten +13 Blatt + 30 doppelseitige oder sogar mehrseitige (gefaltete) Kupferstichtafeln. Rundum schöner Rotschnitt. Original … [Click Below for Full Description]
Bookseller: bssca [Heimbuchenthal, Germany]
Check availability:

Search for more books on viaLibri

LINK TO THIS PAGE: https://www.vialibri.net/years/books/282541749/1735-carl-christian-schramm-historischer-schauplatz-merkwurdigste-brucken-1735-folio

Browse more rare books from the year 1735