Recently found by viaLibri....
2020-12-19 18:30:10
Raff
JUGENDSTIL MEISTEREINBAND 1910 LEDER HANDEINBAND Buchbinder DORFNER VAN DE VELDE
Fischer, 1910. Siehe Beschreibung. Antiquariat Peter Ibbetson Ahle/Heider GbR Ohler Straße 14 51766 Engelskirchen / Ründeroth Einbandkunst - Bibliophilie - Buchbinderliteratur - Varia Umfangreiches Archiv für Buchbinderei und Einbandkunde _________________________________________ Weitere Fotos finden Sie im Anschluss an die Beschreibung. Wunderbarer Jugendstil Handeinband um 1910 Franzband in bordeauxrotem Oasenziegenleder auf 5 goldgeprägten Bünden mit dekorativer filigraner Handvergoldung und kleinen roten und grünen Lederauflagen auf Deckeln und Rücken. Steh-und Innenkantenvergoldung, dreiseitiger Goldschnitt, handumstochene Kapitale. Vorsatz und Spiegel aus violetter Moirée-Seide. Sehr schöne und feine kunsthandwerkliche Buchbindearbeit. Im Schuber. Die Gestaltung erinnert an Entwürfe der Kunstgewerbeschule Weimar von Henry van de Velde und Otto Dorfner. 8° (19 x 13 cm). 176 Seiten. Inhalt: Johannes Raff: Der Zerstörer. Eine Tragödie in drei Aufzügen. Berlin, S.Fischer, 1910. Erste Ausgabe. Zustand: Rücken mit kleinen Verfärbungen sonst makellos frisches, unberührtes Exemplar. Schuber beschädigt [Bibliophilie, Buchkunst, Buchwesen, Einbandkunde, Handeinband, Handeinbände, Meistereinband, Meistereinbände, Buchbinden, Buchbinderei, Handwerk, Buchbinderhandwerk, Kunsthandwerk, Kunstbuchbinder, Einbände, Einband, Bookbinder, Bookbinding, Reliure, Relieur, Handvergoldung, Handtooling, Tool, Rilegatore, Encuadernador, Buchwesen, Buchkunst, Bibliophilie, Leder, Ledereinband, Ledereinbände, Deutsche Literatur, Erstausgabe, Erstausgaben, Art Nouveau Binding, Leather Binding] Kos … [Click Below for Full Description]
Bookseller: peteribbetson [Engelskirchen, Germany]
Check availability:

Search for more books on viaLibri

LINK TO THIS PAGE: https://www.vialibri.net/years/books/275057086/1910-raff-jugendstil-meistereinband-1910-leder-handeinband-buchbinder

Browse more rare books from the year 1910