Recently found by viaLibri....
2020-10-17 12:35:12
Ie Mappe-Monde - Seltene Weltkarte von Jean Palairet 1755 - Rare world map
1755. In gutem Erhaltungszustand - Leicht gebräunt. Ie Mappe-Monde (Weltkarte) Es handelt sich hierbei um eine seltene, originale, kolorierte Kupferstich-Weltkarte von Jean Palairet aus dem Jahr 1755. Titel: Ie Mappe-Monde Gebiet bzw. Ort: Weltkarte Kartograph: Jean Palairet (1697 - 1774) Jahr: 1755 Größe des Plattenbereichs: 43 x 71 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In gutem Erhaltungszustand. Altersgemäß leicht gebräunt. Bemerkungen: Eine dekorative und seltene Weltkarte in zwei Hemisphären. Die Karte zeigt das Bild der Welt im frühen 18. Jahrhunderts, noch ohne die großen Entdeckungen der Expeditionen im Pazifik des späteren 18. Jahrhunderts. Die Darstellung Australiens und Neuseelands orientiert sich folglich noch an den Erkenntnissen Abel Tasmans aus dem Jahr 1624. Aus Pailarets "Atlas Methodique compose pour l'usage de Son Altesse Serenissime Monseigneur le Prince d'Orange et de Nassau ...". Jean Palairet (1697 - 1774) war ein in Montauban geborener französischer Kartograph, der in London lebte und dort u.a. als Privatlehrer am Hof Georg II. arbeitete. English description: A rare and decorative map of the world in two hemispheres. The map shows the cartographic knowledge of the world at the beginning of the 18th century, still without the new discoveries through the expeditions in the Pacific which took place later in the 18th century. Therefore the representation of Australia and New Zeeland is still based on the descriptions by Abel Tasman, deriving from his expedition in 1624. The map is in good condition with so … [Click Below for Full Description]
Bookseller: kunstantiquariat-online-2 [Hamburg, Germany]
Check availability:

Search for more books on viaLibri

LINK TO THIS PAGE: https://www.vialibri.net/years/books/254646279/1755-ie-mappe-monde-seltene-weltkarte-von

Browse more rare books from the year 1755