Recently found by viaLibri....
2020-09-30 19:06:47
S.K.Neumann
S.K.NEUMANN Signierte Luxusausgabe PRAG 1928 Bütten 1/100 LEDER MEISTEREINBAND
Prag: 1928. Tadelloses Exemplar. Antiquariat Peter Ibbetson Ahle/Heider GbR Ohler Straße 14 51766 Engelskirchen / Ründeroth Einbandkunst - Bibliophilie - Buchbinderliteratur - Varia Umfangreiches Archiv für Buchbinderei und Einbandkunde _________________________________________ Weitere Fotos finden Sie im Anschluss an die Beschreibung. Stanislav Kostka Neumann: Básnê. Prag, Družstevní práce, 1928. Eines von 100 handschriftlich numerierten Exemplaren der Vorzugsausgabe auf kräftigem Bütten. Auf dem Titelblatt vom Verfasser handsigniert. 8° (20 x 13 cm). 152 Seiten. Äußerst dekorativer signierter Handeinband der Zeit von Vazal Skoda/Prag. Franzband in leuchtend rotem Saffianleder mit Kopfgoldschnitt, filigraner Handvergoldung über Deckel-und Rücken, Innenkantenvergoldung und Kopfgoldschnitt. Goldgeprägte Stempelsignatur am hinteren Innendeckel. Sehr schöne kunsthandwerkliche Buchbindearbeit. Unikat. Zustand: Tadellos frisches Exemplar. Der tschechische Autor, Publizist, Übersetzer und Anarchist Stanislav Kostka Neumann (1875-1947) wandte sich früh radikal-sozialistischen Ideen zu und war Mitbegründer der Kommunistischen Partei der Tschechoslowakei, aus der er zwischen 1929 und 1938 wieder ausgeschlossen wurde. Neben Agitationspoesie und Arbeiterliteratur verfasste er auch Naturlyrik und Schriften gegen den Faschismus. [Handeinband, Handeinbände, Buchbinden, Buchbinder, Buchbinderei, Einbandkunst, Designer Binding, Designer Bookbinders, Reliure D´Art, Relieur, Buchbinderhandwerk, Handwerk, Einbände, Einband, Bookbinding, Bookbinder, Bookbinding, Bookbinder, Ledereinband, Leder … [Click Below for Full Description]
Bookseller: peteribbetson [Engelskirchen, Germany]
Check availability:

Search for more books on viaLibri

LINK TO THIS PAGE: https://www.vialibri.net/years/books/248869191/1928-skneumann-skneumann-signierte-luxusausgabe-prag-1928-butten

Browse more rare books from the year 1928