Recently found by viaLibri....
2020-09-30 09:22:54
Wolfert, Wenzl
Das Abschiedslied.
Wohl, Karlsbad, 1850. 2 Bll. mit 4 farbig lithograph. Illustrationen. Gefaltet. 21,5 x 14,5 cm. Wenzl Wolfert (1820-1877; oft fälschlich "Wenzel", genannt der Postillion Wolfert bzw. Neudeker Wenzl) war der berühmteste Postillion Österreichs. Prominente Besucher des Bades wie die Kaiserinmutter, Wilhelm von Preußen, Otto von Griechenland, Bismarck etc. ließen sich von ihm kutschieren und trugen sich in von ihm mitgeführte Alben ein, die heute im Wiener Postmuseum lagern. Der hier vorliegende Lieddruck ist für mich bibliographisch nicht weiter nachweisbar, er ist wohl nur bekannt durch eine Erwähnung in den Memoiren der Baronin Louise Kotz (Prag, 1859; Bd. I, p. 161): ".... das er den Fremden, die er führt, mit lithographierten Ansichten von Karlsbad gibt...". - Tadellos erhalten, die sehr fein ausgeführten Illustrationen farbfrisch und leuchtend. [4 Warenabbildungen bei antiquariat.de]
Bookseller: Antiquariat Turszynski [Germany]
Check availability:

Search for more books on viaLibri

LINK TO THIS PAGE: https://www.vialibri.net/years/books/248676816/1850-wolfert-wenzl-das-abschiedslied

Browse more rare books from the year 1850