Recently found by viaLibri....
2008-11-20 11:57:03
MANN, JOHANN GOTTLIEB.
Deutschlands gefährlichste Giftpflanzen, mit erläuterndem Texte, worin ihre Wirkungsart und die wirksamsten Hülfmittel bei Vergiftungen angegeben sind, nebst einer leichfasslichen Einleitung in die Pflanzenkunde. Nach der Natur gezeichnet und herausgegeben.
Stuttgart, Fr. Brodhag'sche Buchh., 1829. (Boards with the year 1830). Folio. Text and plates inserted in the orig. printed cardboard. Plates uncut, and all as issued. (4),30 pp. and 24 lithographed plates, of which 22 are in beautiful original handcolouring. (Sign.: Auf Stein radiert von J.G.M.).. A fine copy of a rare work on poisonous plants, also listing the appropriate antidotes."In dem gleichen Jahren um 1830...brachte Joh. Gottlieb Mann mit seinem selbstlithographierten Bildern deutscher und ausländischer Arzneipflanzen ein brauchbares, dabei künstlerisch aussprechendes Werk auf dem Markt." (Nissen ZBI I:p. 219). - Pritzel No. 5787. - Nissen ZBI: No. 1273. - BMC (NH) III:1233
Bookseller: Lynge & Søn A/S
Check availability:
LINK TO THIS PAGE: https://www.vialibri.net/years/books/2446752/1829-mann-johann-gottlieb-deutschlands-gefahrlichste-giftpflanzen-mit-erlauterndem-texte

Browse more rare books from the year 1829