Recently found by viaLibri....
2020-09-14 10:31:04
UNIKAT: Handschrift 57 Seiten unbekannte Gedichte, Mumiendruck Mein Buch (1884)
Düsseldorf: Felix Bagel, 1884. Eisenbeschläge (künstlich gerostet) hinten größtenteils fehlend. Bindung gelöst; Buchblock liegt in drei losen Teilen vor. Seiten fleckig, mit unregelmäßigen Rändern; Papier etwas brüchig. Bitte beachten Sie auch die Bilder am Ende der Artikelbeschreibung! Trixum Template TF01 Mumiendruck "Mein Buch" (Seyppel 1884) -- Handschrift 57 S. Beschreibung - Weitere Bilder siehe unten! - Sie bieten auf selbstverfasste, humoristische Gedichte eines jungen anonymen Dichters (im letzten Gedicht erwähnt er, dass er noch keine 30 Jahre alt ist). Geschrieben wohl um 1900 im seltensten der "ausgegrabenen Bücher" / "Mumiendrucke" des Künstlers Carl Maria von Seyppel. Diese wurden künstlich auf alt gemacht, also wären sie bei ägyptischen Ausgrabungen gefunden worden. Mein Buch. Mit Randzeichnungen von Carl Maria von Seyppel. Verlag von Felix Bagel, Ausgrabungsgeschäft in Düsseldorf o.J. (1884). Mumiendruck von Franz Rangette & Söhne, Hof-Lithograf, Düsseldorf. Deutsche Reichspatent-Nr. 23615. Sackleinen-Einband mit (künstlich gerosteten) Eisenbeschlägen (diese hinten fehlend). Der unbekannte Dichter hat seine handgeschriebenen Gedichte jeweils an den (gedruckten) originellen Randzeichnungen des Buches orientiert, lässt also die Tiere auf den Bildern sprechen etc. -- Ein literarisches Kunstwerk, das nur in diesem Buch wirklich lebt. Leider fehlt hier das 3-seitige Vorwort von Friedrich von Bodenstedt (datiert Wiesbaden, 26. September 1884). In ihm wird die Existenz dieses Buches erklärt, dass ein ägyptischer König seine guten Werke in tausend gleiche Bücher sch … [Click Below for Full Description]
Bookseller: tucholsklavier [Berlin, Germany]
Check availability:

Search for more books on viaLibri

LINK TO THIS PAGE: https://www.vialibri.net/years/books/243613963/1884-unikat-handschrift-57-seiten-unbekannte-gedichte

Browse more rare books from the year 1884