Recently found by viaLibri....
2020-08-31 16:00:43
1815 Sizilische Reise Sizilien Italien Duttenhofer Graß 2 Bde 26 Radierungen EA
1815. Template | Trixum Beschreibung Graß, Carl. Sizilische Reise. Oder Auszüge aus dem Tagebuch eines Landschaftsmalers. 2 Bände. Stuttgart u. Tübingen, Cotta, 1815. 8°. X, 244 SS.; X, 435 SS., 26 gefalt. Umrissradierungen Pappbände d. Zt.. - Goed. VII, 476, 23; Engelmann S. 946; Brun, Schweizerisches Künstlerlexikon I, 618; 528. Tresoldi 89. Erste Ausgabe des seltenen, posthum erschienenen Werkes. Der Landschaftsmaler und Dichter Carl Gotthard Graß (1767-1814) gehörte zu Schillers Freundeskreis und wurde 1791 durch Lips bei Goethe eingeführt. Um die Jahrhundertwende arbeitete er in der Schweiz als Schüler von L. Heß. In Begleitung Schinkels u. a. trat er 1804 die hier beschrieben Reise nach Italien an. "Er sieht die Natur als Dichter und will ihre Einzelzüge zu einer Idealwelt sammeln, aus der ihm die schönere, romantisch-idyllische Dichtung hervorgehen soll. Seine Landschaften sind Naturausschnitte, die mit poetischem Sinne zu einem Gesamtbild vereinigt sind; Naturdichtungen, wie G. sich ausdrückt, im Sinne Claude Lorrain's." (Thieme-Becker) Die schönen Radierungen von Duttenhofer nach Graß zeigen Messina, Taormina, Syrakus, Trapani, Palermo, Cefalù, Brolo, Solazzo, Volcano etc. - Schönes Exemplar einer Adelsbiblitohek mit Wappen-Exlibris. Nur die Einbände an den Rücken geblichen und mit alten Etiketten, innen sauber und frisch. XXL Bilder und mobil-optimierte Auktionsvorlagen bei www.trixum.de Diese Auktion wurde mit TRIXUM.DE erstellt.
Bookseller: embasi [München, Germany]
Check availability:

Search for more books on viaLibri

LINK TO THIS PAGE: https://www.vialibri.net/years/books/239357710/1815-1815-sizilische-reise-sizilien-italien-duttenhofer

Browse more rare books from the year 1815